chaosbunker.de
27Mrz/110

Action 2011 – Teil 1

Gestern und heute fand die Action 2011 in Rheindahlen statt und ich musste einfach dabei sein.

Es sollte die letzte Action sein, die auf dem britischen Militärgelände in Rheindahlen (RMX) stattfinden wird, da die Joint Head Quarters geschlossen würden und daher der Veranstaltungsort nicht mehr zur Verfügung stehen würde.

Rheindahlen Wargames Club - Action 2011 Rheindahlen Wargames Club - Action 2011 Rheindahlen Wargames Club - Action 2011

Es gab einen großen Saal mit zahlreichen Tischen und Händlern, und getrennt davon in einem kleinerem Raum gab es auch einen Bring & Buy. Letzterer bot einige Raritäten und seltene Fünde.

Rheindahlen Wargames Club - Action 2011 Rheindahlen Wargames Club - Action 2011 Rheindahlen Wargames Club - Action 2011

Rheindahlen Wargames Club - Action 2011 Rheindahlen Wargames Club - Action 2011 Rheindahlen Wargames Club - Action 2011

Rheindahlen Wargames Club - Action 2011 Rheindahlen Wargames Club - Action 2011 Rheindahlen Wargames Club - Action 2011

Rheindahlen Wargames Club - Action 2011 Rheindahlen Wargames Club - Action 2011 Rheindahlen Wargames Club - Action 2011

Die meisten der Clubs die vertreten waren, kamen von der Insel, aus den Niederlanden oder Belgien. Ein Großteil der angebotenen Tische war historisch, dabei streckte sich das Angebot von der Antike, über diverse Bürgerkriege bis hin zu fiktiven Auseinandersetzungen im Kalten Krieg. Fantasy und Sci-Fi waren seltener vertreten, aber Firmen wie Freebooter Miniatures kümmerten sich darum.

Rheindahlen Wargames Club - Action 2011 Rheindahlen Wargames Club - Action 2011 Rheindahlen Wargames Club - Action 2011

Rheindahlen Wargames Club - Action 2011 Rheindahlen Wargames Club - Action 2011 Rheindahlen Wargames Club - Action 2011

Rheindahlen Wargames Club - Action 2011 Rheindahlen Wargames Club - Action 2011 Rheindahlen Wargames Club - Action 2011

Die Berichterstattung geht in Teil 2 weiter.

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Kommentar verfassen

Trackbacks are disabled.