chaosbunker.de
12Apr/210

Warhammer Underworlds Promo Spendensammler

Wie auch mit den Kill Team Promos, möchte ich gerne das gleiche mit den Underworlds Organised Play Sachen aus 2018 und 2019 machen, und die Sachen in kleinen Bundles für etwas Wohltätiges zu verkaufen.

Ich hatte im Februar 2020 hier auf dem Blog schon mal für das Deutsche Knochenmarkspende DKMS geworben. Krebs ist eine unbarmherzige Krankheit, die Menschen viel zu früh und auch immer wieder trotz positiver Prognosen und gutem Chemoverlauf aus dem Leben reißt. Elisabeth Wiese, die Frau von Mig Jimenez ist 2019 mit nur 32 Jahren an Krebs verstorben und im letzten Monat ist Sabine Schmitz mit 52 Ende verstorben, obwohl die Chemo bei ihr bereits gute Erfolge erzielen konnte. Darüber hinaus war und ist Krebs auch im Freundeskreis und im familiären Umfeld in den vergangenen Jahren immer wieder ein Thema. Daher hatte ich mich u.a. über DZI über mögliche Spendenempfänger informiert und möchte das, was bei der Aktion rum kommt gerne dem Deutschen Krebsforschungszentrum in Heidelberg stiften.

Was wird gespendet? Der Reinerlös. D.h. wenn ihr für 10 EUR hier was ersteht, landen 10 EUR beim Spendenziel. Versandkosten werden hier zu Selbstkosten (also 1,55 EUR) angeboten und kommen on top, die Versandtaschen usw. bezahle ich.

Was könnt ihr hier bekommen?

2x Nullstein Set (2 Karten) je 2 EUR und 10x Promo Kartensets (6 Karten) je 4 EUR.

Warhammer Underworlds - Kartenset Warhammer Underworlds - Kartenset

Von den Banden aus der Shadespire Grundbox, die limitierten alternativen Artworks, 14x Garreks Plünderer je 5 EUR und 15x Stahlherzens Champions je 5 EUR. (Ihr seht jeweils unten das alternative Artwork, die Sets enthalten 3 bzw. 5 Karten).

veröffentlicht unter: Allgemein, Fantasy weiterlesen
1Apr/210

Monatsrückblick März 2021

März war ein ereignisreicher Monat - aber weniger auf Tabletopseite sondern eher Privat. Unser zweites Kind kam auf die Welt vor zwei Wochen. Ein gesunder Junge, der auch einen neuen Tagesablauf mit sich brachte.

Vincent

31Mrz/210

Zwölf Monate lang 20,- Euro – Part 3

März ist immer ein toller Monat, denn er bietet mir die meisten Gelegenheiten für Ausreden (ja, ich weiß wie das klingt). Zu Beginn des Monats hatte ich Geburtstag und bin runde 40 geworden – ein Grund mehr Ausflüchte zu finden, um ein bisschen sinnlos Geld in die Welt zu schleudern. Oder doch nicht?

Im letzten Monat habe ich überlegt, für was ich mein monatliches Taschengeld ausgeben möchte und das es wohl eine Spielmatte wird. Dabei habe ich zwischen vier Matten von PWorks geschwankt:

PWork Wargames - Gaming Mat PWork Wargames - Gaming Mat PWork Wargames - Gaming Mat PWork Wargames - Gaming Mat

veröffentlicht unter: Allgemein, Fantasy, Historisch, In Arbeit weiterlesen
28Mrz/210

Osterverkäufe

Warhammer Fantasy

Warhammer Fantasy - Hobgoblins Warhammer Fantasy - Imperium & Mordheim Warhammer Fantasy - Gemischtes

  • Hobgoblin Wolf Rider Captain - 20 EUR
  • Hobgoblin Command NIB - 20 EUR
  • Hobgoblin Sneaky Git - 10 EUR
  • Imperium Hauptmann - 12 EUR
  • Felix Jäger 40mm Variante - 15 EUR
  • Mordheim Sigurd der Schlitzer / Johann the Knife - 20 EUR
  • Duellanten - 40 EUR
  • Kislev Bogenschütze - 8 EUR
  • Chaos Zauberer - 5 EUR
  • Imperium berittener Zauberer (ohne Pferd) - 7 EUR
  • Hochelfen berittener Zauberer (ohne Pferd) - 7 EUR
  • Chaos Zauberer mit Familiar - 8 EUR
  • Albion Fen Beast - 15 EUR
  • Zwerg Langbärte - 4 EUR
veröffentlicht unter: Fantasy, Science Fiction weiterlesen
25Mrz/210

HANS Wars VI: Die Rückkehr der Wanderkiste

Er ist zurück! Im Juli 2020 war HANS das letzte Mal hier und es war großartig. Nun ist er für seine 6. Tour zurück und ich war voller Vorfreude hineinzuschauen, was der Brocken dieses Mal dabei hatte.

HANS Wars VI: Die Rückkehr der Wanderkiste

Der Postbote war weniger Glücklich, da seine Zufriedenheit HANS vom Buckel zu haben schnell verflogen war, als ich ihm sagte, keien Sorge, den holste in ein paar Tagen wieder mit. Yippie...

veröffentlicht unter: Fantasy, Historisch, Science Fiction weiterlesen
1Mrz/210

Monatsrückblick Februar 2021

Der Februar ist rum und ich warte immer noch auf Sendungen aus England  ... es ist nämlich immer noch Brexitchaos bei den Versanddienstleistern.

UPS Status

veröffentlicht unter: Fantasy, Historisch, Science Fiction weiterlesen
26Feb/210

Kleine Ork-Truppe zu verkaufen

Ork Boss Grotfang, mit Wildschweinkopf und Bannerstange - 15 EUR
Grumlok & Gazbag (Pro painted, deluxe shading, Tzeentch Farbanstrich) - 18 EUR
Ork Boss Grotfang - 8 EUR
Wildorkschamane Wurrzag ohne Reittier - 12 EUR
Wildorkschamane zu Fuß - 8 EUR
Orkschamane auf Wildschwein (Kopf #2) - 15 EUR

Warhammer Fantasy - Orc Lot Warhammer Fantasy - Orc Lot

veröffentlicht unter: Fantasy keine Kommentare
26Feb/210

Zwölf Monate lang 20,- Euro – Part 2

Der Februar ist ja bekanntlich etwas kürzer als die übrigen Monate, weshalb man meinen sollte, dass mental ein wenig Druck entsteht geplante Minis fertig zu bemalen. Nun, vielleicht war es zu Beginn so, denn ich hatte ziemlich flott die letzte Gruppe Skelette für meine Mortal Gods Armee des Hades fertig. Das überraschte mich selbst so sehr, dass ich einfach versuchte noch das restliche Regiment Zombies zu vollenden und dies auch schaffte, was die Armee abschloss.

Mortal Gods - Zombie Reinforcements Mortal Gods - Zombie Reinforcements

Mit 300 Punkten für die Hades Fraktion war ich somit zufrieden. Nun ging es daran eine weitere Fraktion vollständig zusammenzubauen, damit ich nicht mehr mit Proxys Mortal Gods Spiele austragen musste.

veröffentlicht unter: Allgemein, Fantasy, Historisch, In Arbeit weiterlesen
19Feb/210

Mortal Gods: Zombieverstärkungen

Kaum zu glauben, aber die Verstärkungen für meine Armee des Hades sind fertig. Die hier gezeigte Armee entspricht der Standardspielgröße von 300 Punkten und zu gegebener Zeit werden wir uns auch noch ein wenig über die Zusammenstellung der Armee unterhalten, da ich, natürlich, die Armee irgendwann auf 500 Punkte bringen werde.

Mortal Gods - Zombie Reinforcements

Für den Augenblick reichen aber erst mal 300 Punkte, da ich auch meine sterbliche Armee noch bemalen will. Wenn ich diese dann um mythische Truppen erweitere, werden beide Fraktionen auf die für Mythic angedachte Spielgröße anwachsen.

veröffentlicht unter: Fantasy, Galerie, Historisch weiterlesen
6Feb/210

Eine Bitbox-Alternative, Miniaturentausch mit Gregor / SirLeon

Eigentlich hatten wir gehofft, dass wir uns im Laufe des vergangenen Jahres noch mal treffen könnten und so die Gelegenheit hätten, ein par Sachen innerhalb unseres Malkränzchens auszutauschen. Da wird aber quer durch die Republik verteilt sitzen und eben auch die Auflagen ernst nehmen, war das leider nicht möglich. Aufgrund durchwachsener Erfahrungen mit DHL im letzten Jahr war ich etwas zögerlich den Austausch über die Post abzuwickeln (insbesondere da _falls_ wir überhaupt was erstattet bekämen bei Verlust, bringt dir Bargeld bei nicht mehr erhältlichen Produkten nur bedingt was). Sonst haben wir eben Veranstaltungen wie die Bitbox, auf denen wir uns treffen und genau solche Sachen austauschen / übergeben können.

Aber da es auch im neuen Jahr erst einmal nicht danach aussah, als würde sich ein geeigneter Zeitraum auftun, der ein persönliches Treffen möglich macht und die Kartons (ja, plural, am Anfang war es eine Kiste die als Ablage ausreichte, aber über die Monate wurde es doch mehr und ich musste dann auf individuelle Kartons auslagern, damit man auch die Übersicht behielt, wer was kriegen sollte). Und so hatten wir dann auch mal einen Videotelefonat abseits der Malrunden aufgesetzt, über aktuelle Projekte ausgetauscht und abgestimmt, wonach man auf der Suche ist und was in den Kartons landen würde, bevor diese verschickt wurden. Das hatte auch den netten Nebeneffekt dass sich der Nachwuchs mal zuwinken konnte, denn hier ist wegen Kita-Lockdown usw. auch der soziale Kontakt überschaubar. Da es nach den Feiertagen ist und als ein nationaler versicherter Versand nicht über Hermes abgewickelt wurde, war das Risiko entsprechend reduziert.

miniature swap with Gregor / SirLeon miniature swap with Gregor / SirLeon

Gregor / SirLeon hatte bereits in der Tabletop Welt in seinem Projektthread "Jenseits des Steinbachs" über seine erhaltene Kiste geschrieben. Und was habe ich erhalten? Ein paar nette Sammlerstücke aus den 90ern.