chaosbunker.de
30Jun/190

Warhammer Day 2019 in Koblenz

Gestern war Warhammer Day und er wurde in jedem Warhammer Store weltweit gefeiert. Ich habe die Nähe zum Laden in Koblenz genutzt und habe dort vorbei geschaut.

Was ist der Gedanke hinter dem Warhammer Day? Games Workshop hat einen umfangreicheren Marketingplan, der es einfacher machen soll die Marke zu erkennen und ins Hobby einzusteigen. Die meisten Leute nennen es sowie bereits Warhammer und haben nicht die stärkste Verbindung zum Firmennamen Games Workshop (insbesondere Freunde und Familie, die etwas für dich als  Hobbyisten kaufen möchte). Daher macht es Sinn die Marke Warhammer zu stärken / präsenter zu gestalten. Ähnlich wie man z.B. die Spieler kleiner skaliert, mit weniger Miniaturen, die auch als Easy-to-build angeboten werden und durch Produkte wie Contrast Farben ergänzt werden, um die Zeit zu reduzieren, die es braucht die Modelle auf den Tisch zu bringen. Und als Anmerkung, da es da gestern wohl Missverständnisse gab, Warhammer Day ist nicht Warhammer Fest. Hier warten wir immer noch auf eine Bekanntgabe des Termins für Europa / Deutschland.

Warhammer Day 2019 Warhammer Day 2019 Warhammer Day 2019

Die "Partygäste" wurden mit Kuchen, Muffins und kalten Getränken, zusammen mit den Warhammer Day Exclusives. Da gab es die Battle Sister Superior, einen Funko Pop! Primaris Marine den es nur im Laden gab und der grundiert ist, so dass man ihn selbst bemalen kann, ein Set mit 6 Markern und einen Warhammer Day Anstecker.

veröffentlicht unter: Events, Science Fiction weiterlesen
30Mrz/190

Abaddon der Vernichter 2019

Ezekyle Abaddon trägt viele Namen. Er ist bekannt als der Vernichter (the Despoiler), Kriegsherr des Chaos, Champion des ungeteilten Chaos und Befehlshaber der Black Legion. Abaddon zog bereits mit mehreren Schwarzen Kreuzzügen ins Imperium und sein jüngster Angriff gilt Vigilus. Diese neue Kampagne für Warhammer 40.000 ist daher einer der Gründe, warum Abaddon the Despoiler 2019 eine Auffrischung erhält, mehr als 20 Jahre nach der ersten Abaddon Miniatur.

Warhammer 40,000 - Abaddon the Despoiler 2019 Warhammer 40,000 - Abaddon the Despoiler 2019

veröffentlicht unter: Reviews, Science Fiction weiterlesen
11Nov/180

Warhammer Koblenz Erster Ladengeburtstag

Games Workshop hat auf Warhammer Community einen Artikel mit den Neuerungen zu den Ladenfeierlichkeiten veröffentlicht und der Warhammer-Laden hier vor Ort in Koblenz hat einen ersten Ladengeburtstag am kommenden Freitag, den 16. November 2018.

Es ist schon interessant einen "richtigen" Games Workshop (bzw. jetzt "Warhammer Store"). Ich habe die Berichterstattung über die Veranstaltungen in alten White Dwarfs und manche der Give-Aways und Laden-Exklusiven Sachen auf Bring&Buys und auf eBay (zu Teils absurden Preisen)  gesehen. Und da das Ladenlokal um die Ecke meiner Arbeit ist, kann ich auch ab und an mal reinschauen und das eine oder andere einkaufen. So habe ich mir die Blackstone Fortress Poster vor ein paar Tagen gesichert.

Warhammer Koblenz Store Opening Party Warhammer Koblenz Store Opening Party

Ein wenig ungewöhnlich ist das Datum. Die Ladeneröffnungsparty, über die ich hier auch berichtet habe, ist erst 3 Monate her, aber danach wird der erste Geburtstag gefeiert. Ein paar der Neuheiten gab es bereits bei der Ladeneröffnung, die eigentlich erst zum Geburtstag erhältlich wären. Diese Miniaturen werden dann auch am Freitag wieder erhältlich sein.

veröffentlicht unter: Allgemein, Fantasy, Science Fiction weiterlesen
29Okt/180

Letztes Beutewochenende im O(r)ktober

War dann doch eine belebte Woche für den Postboten. Unter der Woche und am Samstag eine Reihe kleinerer Pakete angekommen und ich hatte erst am Sonntag die Zeit mir die Sachen näher anzuschauen. Ich hatte mit der den letzten Arbeiten an der Speed Freeks Review und dem Besuch der Spiel in Essen ein bisschen zu tun.

Games Workshop - 500th Store Space Marine Lieutenant

veröffentlicht unter: Fantasy, Historisch weiterlesen
15Mai/150

Düstere Flieger

Wie bereits erwähnt, habe ich ein paar Bausätze beim aufräumen gebaut. Zu erst haben wir den Space Marine Stormtalon. Ein ganz interessanter Bausatz, aber das Design hat ein paar Fehler. Es soll ein flinker, wendiger Flieger sein, ist dafür aber viel zu bullig - also habe ich ein paar Teile modifiziert.

Stormtalon

veröffentlicht unter: Science Fiction weiterlesen
22Jul/130

Urlaubszeit

Mein erster Urlaubstag und ein erstes Zeichen von "Hobbyaktivitäten". Also was ging in den letzten Tagen und was erwartet mich und meine Leser? Ich werde ein paar Bastel- und Malfortschritte zeigen, und mich auf meinen Trip am Ende der Woche vorbereiten. Welchen Trip? Ich bin auf dem Weg zum "Zinngürtel", Nottingham, und werde dort unter anderem für den Warlord Games Day bleiben. Ich halte euch auf dem laufendem.

Also, es ist Montag morgen, 09:00. Was ist der Status Quo? Ich möchte euch einen kurzen Eindruck meines Arbeitsplatz geben, an dem ich gerade meine Khadorianer bemale.

Workdesk

veröffentlicht unter: Allgemein, In Arbeit weiterlesen
16Nov/120

Farbe, Sand und Space Marines

Ich hab es endlich geschafft, mich mal zum Malen hinzusetzen. Die Miniaturen für das Warmachine Khador Projekt sowie die Marker wurden grundiert und in Angriff genommen.

veröffentlicht unter: In Arbeit, Science Fiction weiterlesen
31Jan/120

Space Marines und Infinity

Da man sich mehr auf den Gesamteindruck als auf Einzelfiguren bei einer Armee verlassen soll, habe ich einen 5er Trupp im angedachten Farbschema bemalt.

Space Marines

veröffentlicht unter: Galerie, In Arbeit, Science Fiction weiterlesen
25Jan/120

Farbtest, Farbtest

Vielen Dank an Martin Peterson (u.a. im aktuellen GW Blog und auf Tentakel Games) für den Schupps in die richtige Richtung.

Daher, Ta-Da, Space Marines im neuen Testfarbschema.

Space Marines in Braun
Ich wollte etwas ausgewöhnlicheres, was sich auch gut replizieren lässt. Die Farben schlagen das Grau in allen belangen. Besser Deckend, einfacher zu handhabend und erfüllt auch den Zweck des militärischeren Looks. Und es wird großartig auf Fahrzeugen aussehen.

Links ist Vermin Brown als Grundlage, Mitte und Rechts sind Khemri Brown. Darüber dann Graveyard Earth, Kommando Khaki und Bleached Bone. Danach abgetuscht mit Ogryn Flesh.

Links und Mitte jeweils mit Mordian Blue als Kontrast und Rechts als Test ob Grün sich auch macht.

Space Marines in Braun
Blau wird es werden, mit der Basis Khemri Brown. Jetzt kann gemalt werden!

Jetzt fehlt dann nur noch ein neuer Name, da Graue Legion ja nicht mehr passt.

veröffentlicht unter: Allgemein keine Kommentare
16Aug/111

Legio Canum Re-Load

Wie bereits angesprochen, arbeite ich weiter am Farbschema der Legio Canum. Nach dem ich im letzten Post bereits eine weitere Testminiatur gezeigt habe, habe ich einen 2. Anlauf gemacht der weniger glänzend ist.

Legio Canum - Farbschemen

Legio Canum - Farbschemen

veröffentlicht unter: In Arbeit, Science Fiction weiterlesen