chaosbunker.de
21Jan/200

Black Powder – Compagnies Franches de la Marine

Die Box der Compagnies Franches de la Marine erschien bereits vor Jahren bei Warlord Games, rückte aber durch die Veröffentlichung des Black Powder Supplements „A Dark And Bloody Ground“ für den French and Indian War wieder in den Fokus. Auch ein Sonderangebot von Warlord Games beinhalteten diese Box, sodass sich ein Blick lohnt.

Black Powder - Compagnies Franches de la Marine Black Powder - Compagnies Franches de la Marine Black Powder - Compagnies Franches de la Marine

veröffentlicht unter: Historisch, Reviews weiterlesen
20Dez/190

Munchkin Warhammer 40,000 – Zorn und Zauberei Erweiterung

Nach Glaube und Geballer erhält Munchkin Warhammer 40.000 eine zweite Erweiterung. In Zorn und Zauberei stehen sich die Space Wolves und Thousand Sons gegenüber und bringen die alte Rivalität zwischen den beiden Ordern in das Kartenspiel.

Munchkin Warhammer 40,000 - Savagery and Sorcery Supplement Munchkin Warhammer 40,000 - Savagery and Sorcery Supplement Munchkin Warhammer 40,000 - Savagery and Sorcery Supplement

Ich habe das Grundspiel Munchkin Warhammer 40.000 im Sommer vorgestellt, vor ein paar Tagen die erste Erweiterung Glaube und Geballer und den Spielern stehen damit ein 280 Kartendeck im düsteren 40. Jahrtausend zur Verfügung. Mit Zorn und Zauberei komme noch einmal 112 Karten zum Spiel. and that creates a 280 card deck. Das englische Original des Sets heißt "Savagery and Sorcery" und hat eine UVP von 19,99 USD, die deutsche Version von Pegasus Spiele kostet 12,95 EUR.

veröffentlicht unter: Reviews, Science Fiction weiterlesen
18Dez/190

Munchkin Warhammer 40,000 – Glaube und Geballer Erweiterung

Die erste Erweiterung für Munchkin Warhammer 40.000 heißt Glaube und Geballer und bringt das Sternenreich der T'au und die Adeptus Sororitas in das Spiel.

Munchkin Warhammer 40,000 - Faith and Firepower Supplement Munchkin Warhammer 40,000 - Faith and Firepower Supplement Munchkin Warhammer 40,000 - Faith and Firepower Supplement

Das Grundset von Munchkin Warhammer 40.000 habe ich bereits im Sommer vorgestellt und es deckte 168 Karten ab. Diese Erweiterung ergänzt da Spiel um weitere 112 Karten. Das englische Original des Sets heißt "Faith an Firepower" und hat eine UVP von 19,99 USD, die deutsche Version von Pegasus Spiele kostet 12,95 EUR.

veröffentlicht unter: Reviews, Science Fiction weiterlesen
11Dez/190

Oathmark Goblin Infantry

Ein weiteres nicht-menschliches Set für das Oathmark Sortiment ist mit der Goblin Infanterie erschienen. Die Elfen und Zwerge hatte ich hier auf dem Blog bereits rezensiert, einfach den Links folgen.

Oathmark - Goblin Infantry Oathmark - Goblin Infantry

Das Oathmark - Battles of the Lost Age Sortiment ist ein gemeinsames Project von Osprey Games und Northstar Military Figures, mit der Unterstützung von Renedra die den Kunststoffguss übernehmen. Diese Box wurde weder von mir gekauft noch von Northstar zur Review zur Verfügung gestellt, ich habe sie aus der Wanderkiste HANS! getauscht um sie hier vorstellen zu können. Aus dem Grund ist die Verpackung auch nicht mehr ganz frisch und der Gussrahmen mit den eckigen Bases fehlt.

veröffentlicht unter: Fantasy, Reviews weiterlesen
11Nov/190

Adeptus Titanicus – Questoris Knights mit Donnerschlag-Fäusten und Raketenmagazinen

Die Imperialen Knights erhalten eine Aufwertung in Adeptus Titanicus und haben nun kompletten Zugriff auf die Bewaffnungsoptionen durch die neuen Questoris Knights, mit Donnerschlag-Fäusten und Raketenmagazinen.

Adeptus Titanicus - Questoris Knights Adeptus Titanicus - Questoris Knights

veröffentlicht unter: Reviews, Science Fiction weiterlesen
8Nov/190

Black Seas – 3rd Rates Squadron / Schwadron Schiffe des 3. Ranges

In Ergänzung zu den Fregatten und Briggs vom Anfang der Woche, möchte ich heute den dritten Kunststoffgussrahmen abdecken - die Schiffe des 3. Rang. Diese sind zur Zeit als Schwadron mit 3 Schiffen in einer Box erhältlich.

Black Seas - 3rd Rates Squadron Black Seas - 3rd Rates Squadron

Der Name Third Rate / Schiff des dritten Rangs stammt von der britischen Rangeinteilung der Kriegsschiffe. Ein Schiff des dritten Ranges ist normalerweise mit 64 bis 80 Kanonen ausgestattet, und damit entsprechend weniger als die Schiffe des zweiten Rangs (90 bis 98 Kanonen) und ersten Rate (100 Kanonen und mehr). Üblicherweise haben die Schiffe des zweiten und ersten Rangs ein Kanonendeck mehr, bzw. sogar zwei im Falle der ersten Rate-Schiffe. Diese sind zur Zeit nur als Resinmodelle von Warlord Games erhältlich.

veröffentlicht unter: Historisch, Reviews weiterlesen
5Nov/190

Black Seas – Frigates und Brigs Flottille

Nachdem Bolt Action mit Cruel Seas zur See erweitert wurde, profitiert auch Black Powder von einer ähnlichen Behandlung und steigt ins Age of Sails ein mit dem neuen Black Seas Regelwerk. Warlord Games hat dazu drei neue Plastikgussrahmen mit Schiffen im 1:700 Maßstab produziert, von denen wir uns heute die Fregatten und Briggs anschauen.

Black Seas - Frigates and Brigs Flotilla Black Seas - Frigates and Brigs Flotilla

Die Gussrahmen sind auch im Master & Commander Starterset enthalten, sind aber als Flottille für 20 GBP erhältlich und enthalten zwei Fregatten und vier Briggs.

veröffentlicht unter: Historisch, Reviews weiterlesen
16Okt/191

Warhammer Underworlds: Beastgrave – Die Grimwacht

Die erste Kriegerschar-Erweiterung für Beastgrave, der dritten Warhammer Underworlds Staffel ist eine Flesh-Eater Court Bande, die Grimwacht.

Warhammer Underworlds: Beastgrave - The Grymwatch Warhammer Underworlds: Beastgrave - The Grymwatch

Die Grimwacht ist eine untote Kriegerschar für Warhammer Underworlds und kostet 25 EUR. Es gab hier eine kleine Preiserhöhung vom alten 22,50 EUR Preisband. In der Box finden sich 6 Ghoule und ein Fledermausschwarm verteilt auf zwei grau-grüne Gussrahmen, zusammen mit einem Kartendeck und Bauanleitung. Die bisherigen Kriegerscharen wurden auch ohne Underworlds-Inhalte als Easy-to-Build Sets angeboten, diese Option gibt es für die Grimwacht bisher (noch) nicht.

veröffentlicht unter: Fantasy, Reviews weiterlesen
14Okt/190

Warhammer Underworlds: Beastgrave Primal Lair Gelände

Zu Nightvault hat Games Workshop zum ersten Mal Geländezubehör für die Underworlds Reihe mit Arcane Hazards vorgestellt. Eine Idee die wir in Beastgrave mit dem Primal Lair fortgeführt sehen.

Warhammer Underworlds: Beastgrave - Primal Lair Warhammer Underworlds: Beastgrave - Primal Lair

Der Primal Lair ist ein sechs Geländestücke umfassendes Set, welches genutzt werden kann um entweder eure Underworlds Spielbretter plastischer zu gestalten oder auf regulären Tabletoptishcen verwendet zu werden. Es ist im Design von hex-förmigen Stalagmiten gehalten, dazu noch Knochen und diverse Fünde aus den Tiefen der Höhlen.

veröffentlicht unter: Fantasy, Reviews weiterlesen
12Okt/190

Warhammer Underworlds: Beastgrave

Die Warhammer Underworlds Reihe startet in ihre dritte Saison mit Beastgrave.

Games Workshop - Warhammer Underworlds Beastgrave Games Workshop - Warhammer Underworlds Beastgrave

Nach dem die Kämpfe zuerst in Shadespire stattfanden, sich dann in der zweiten Edition in den Nightvault verlegten, verliert sich das Kämpfen nun in dem Reich der Bestien, Ghur, und dort im Beastgrave. Einem riesigen Berg, durchzogen mit Labyrinthen aus Höhlen und Tunneln, welche Schätze und Geheimnisse verbergen, und so die Kriegerscharen in die Tiefe locken. Wie üblich für ein Starterset enthält es zwei Kriegerscharen, die aktuellen Regeln, Würfel, Karten und zwei Spielbretter mit Hexfeldern. Das neue Beastgrave hat allerdings einen neuen Preis erhalten und von 50 EUR der ersten beiden Editionen auf 60 EUR angehoben.

veröffentlicht unter: Fantasy, Reviews weiterlesen