chaosbunker.de
31Mai/190

Ich habe bei Warb … Dark Peak … vergesst es, ich habe Footsore Miniaturen gekauft

Nach einem Hickhack um die Namen und Marken, von denen ich erst glaubte, es wäre ein Aprilscherz, ist Footsoore Miniatures - die vor laaanger Zeit mal Musketeer Miniatures übernommen haben - zurück beim alten Namen. Zur Veröffentlichung von Gangs of Rome hat man den Namen Warbanner gewählt, und jetzt ist Games Workshop auf sie zugegangen um mitzuteilen, dass Warbanner zu ähnlich wie Warhammer klingt und daher nicht im Tabletop genutzt werden darf um damit Miniaturen zu bewerben. Und da das ein Kampf werden würde, den sie nicht gewinnen können, ist man der Aufforderung nachgegangen und hat sich Dark Peak Games genannt, nur um dann noch mal einen Anwaltsbrief zu kassieren, von Peak Games, damit war der Name ebenfalls vom Tisch und man wählte wieder den alten Namen - Footsore.

Wie gesagt, ich dachte das wäre ein Aprilscherz, denn mal ganz ehrlich, kannste dir nicht ausdenken sowas.

Nun aber zum Thema, Footsore packt Bonusminiaturen in die Bestellungen wenn diese 20 GBP oder mehr umfassen. Das Modell wechselt dabei alle ein bis zwei Monate und ich habe letzten Monat was bestellt, was sich qualifiziert hat.

Footsore Miniatures - Parcel Footsore Miniatures - Parcel Footsore Miniatures - Parcel

veröffentlicht unter: Historisch, In Arbeit weiterlesen
14Apr/190

Game of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer geht weiter

Das Lied von Eis und Feuer geht auf HBO weiter und eröffnet so die finale Staffel von Game of Thrones. Eine gute Gelegenheit noch mal in meine eigene Geschichte in Westeros hineinzublicken.

Game of Thrones Mug - Winter Is Coming

Es gibt zwei unglaublich gut gemachte Projekte zu A Song of Ice and Fire in 28mm. Eines von dem sehr begabten Capt. Blood im Lead Adventure Forum und das andere vom großartigen Don Voss im Sweetwater (hier der Lead Adventure Link, da der Thread den Umzug nicht überstanden hat). Es gibt auch eine Liste von SoIaF/GoT Projekten auf Lead Adventure.

veröffentlicht unter: Fantasy, In Arbeit weiterlesen
18Jun/170

Cantabrum Indoctum Iuga Ferre Nostra

"Cantabrum indoctum iuga ferre nostra - Kantabrien, das unser Joch nicht ertragen will", Quintus Horatius Flaccus.

Das Antike SAGA Projekt fortführend, ist mehr Reiterei für die Iberer angekommen. Ich hatte ein paar Probleme bei der Beschaffung der Victrix-Sets. Manche Sachen sind nur im Direktvertrieb erhältlich, andere regulär. Dennoch, die Iberer sind die dritte Bande nach den Germanen und Römern.

Ich hatte die Keltiberer hier bereits vorgestellt, und über den Hintergrund und Idee hinter dem Projekt gesprochen. Auf dem Blog habe ich noch einen weiteren Beitrag über Nordspanien und das Museum der Prähistorie und Archäologie Kantabriens. Aber der Kern der Truppe ist bereits gebaut und gebased.

Work in Progress - SAGA Bases Work in Progress - SAGA Bases

veröffentlicht unter: Historisch, In Arbeit weiterlesen
4Mai/170

Para Bellum – Nachschub für die Römer

Während ich parallel einige Reviews vorbereite, Gelände und Grundfarben bemale, erreichte meine SAGA Römer ein kleiner Nachschub.

SAGA - Warlord Games Caesarian Romans Blisters

veröffentlicht unter: Historisch, In Arbeit weiterlesen
14Apr/170

Fleißig in den Frühling

Es gab nur wenige Updates seit Mitte März, aber ich war fleißig in der Zwischenzeit und möchte ich euch gerne zeigen woran ich gearbeitet habe.

Ich bereite weitere Bolt Action Artikel vor, darunter die neuen Plastikbausätze, zusammen mit dem Regelwerk zur 2. Edition und dem Starterset. Ich habe u.a. die neuen US Airborne gebaut, recht schicker Bausatz, aber dazu mehr in einer kommenden Review.

Work in Progress - Bolt Action US Airborne

veröffentlicht unter: Historisch, In Arbeit weiterlesen
25Feb/170

Vulfgang ruft zu den Waffen

Nach dem die Römer für das SAGA Projekt aufgestellt wurden, ist es nun an der Zeit, dass Vulfgang seine germanischen Krieger zu den Waffen ruft.

Wie bereits im Artikel zur Planung der germanischen Kriegerbande erwähnt, basiert das Projekt auf den Plastik- und Zinnfiguren der entsprechenden Warlord Games Boxen und Blister. Da die Zinnoberkörper allesamt Felle trugen, habe ich mich entschieden, das bei den Plastikmodellen nachzuziehen. Fell ist recht einfach zu modellieren und es gibt verschiedene Arten das umzusetzen, unter anderem beispielsweise mit einer Druckform von Micro Art Studios. Ich habe mich mit einem Modellierwerkzeug mit scharfer und dünner Spitze daran gewagt.

SAGA Ancient German Warband SAGA Ancient German Warband

veröffentlicht unter: Historisch, In Arbeit weiterlesen
23Jan/170

Cäsars Legion für SAGA aufstellen

Nach dem der anfängliche Gedanke zum Antiken SAGA mit Cäsars Legionen vorgestellt wurde, ist es Zeit die (Plastik)Teile zusammenzubringen und loszulegen. Die Grundlage sind dabei zwei Boxen Plastikrömer im 28mm Maßstab aus Warlord Games Hail Caesar Sortiment.

SAGA - Caesar's Legion

veröffentlicht unter: Historisch, In Arbeit weiterlesen
20Dez/160

Gripping Beast Late Roman Infantry

Während die meisten Gripping Beast mit der SAGA Erfolgsgeschichte in Verbindung bringen oder dem kürzlichen Erscheinen von Swordpoint, kam im späten November die jüngste SAGA Erweiterung Aetius & Arthur heraus. Passend dazu gab es früher dieses Jahr eine passende Plastikbox, die spätrömische Infanterie.

Gripping Beast - Late Roman Infantry

veröffentlicht unter: Historisch, Reviews weiterlesen
13Dez/160

Keltiberer für SAGA

Alle guten Dinge sind drei, daher folgt hier der dritte Teilnehmer der antiken Saga gegen Römer und Germanen - die antiken Spanier, oder umgenauer zu sein die (Kelt)Iberer.

MUPAC - Museo de Prehistoria y Arqueología de Cantabria MUPAC - Museo de Prehistoria y Arqueología de Cantabria

veröffentlicht unter: Historisch weiterlesen
8Dez/160

Furor Teutonicus für SAGA

Ich hoffe ihr erinnert euch an Cäsars Römer von Anfang des Monats. Und wie der letzte Absatz es bereits angekündigt hatte, benötigen diese Römer passende Gegenspieler!

Peter Dennis - Teutoburg

(Illustration von Peter Dennis, "Death in the Forest")

veröffentlicht unter: Historisch weiterlesen