chaosbunker.de
19Mai/240

Internal CONflict Rheinland 2024

Die Internal CONflict ist eigentlich das erste Tabletopevent, an dem ich in diesem Jahr teilnehme. Aufgrund mehrerer Terminkollisionen war es mir nicht möglich, vor diesem Datum irgendwelche Shows zu besuchen, wie du in meinem Veranstaltungskalender sehen kannst. Was bedeutet "intern" in Bezug auf den CONflict? Nun, es ist keine offene Veranstaltung, sondern eine interne Angelegenheit und du musst eingeladen werden, um mitzumachen.

Aber (!) es ist das erste Mal, dass ich auch einen Demo-Tisch betreue und ich freue mich schon sehr darauf. Und da wir natürlich nicht mit leeren Händen auftauchen wollten, haben wir das Auto mit ein paar Snacks (achtet darauf, dass sie nicht fettig sind, denn ihr wollt keine Chipskrümmel auf euren Miniaturen) und Getränken sowie Spielmaterial beladen. Ich werde später noch darauf eingehen, was ich auf einer Convention unbedingt brauche.

Internal CONflict Rheinland 2024 Internal CONflict Rheinland 2024

Die Stammleserschaft weiß - kein Veranstaltungsbericht ohne ein ordentliches Parkplatzfoto, und da die CONflict im Clubhaus eines örtlichen Schützenvereins stattfindet, ist das Parken kein Problem. Außerdem bieten uns die Gastgeber auf Wunsch ein komplettes Catering an (Frühstück, Mittag- und Abendessen von Freitagnachmittag bis Sonntagmorgen, sowie eine große Auswahl an Getränken).

Internal CONflict Rheinland 2024 Internal CONflict Rheinland 2024 Internal CONflict Rheinland 2024

1Mai/240

April 2024 Rückblick

Willkommen im Mai 2024! Hinter den Kulissen tut sich eine Menge, denn der Mai ist vollgepackt mit Aufgaben. Erst letzten Freitag ist die 4. Lieferung von Warhammer Age of Sigmar Stormbringer eingetroffen!

Age of Sigmar Stormbringer Magazine 14 to 19 Age of Sigmar Stormbringer Magazine 14 to 19 Warhammer Age of Sigmar Stormbringer Premium Issue - Krondys Son of Dracothion

Während wir mit dem Stormcast Eternals Bande für Warcry weitermachen, könnte ein Großteil des Inhalts für Reviews interessant sein, so wie wir es mit den Annihilators gemacht haben. Mit den Artikeln aus der Stormbringer-Lieferung 3 (Ausgabe 08 bis 13) und der Lieferung 4 (Ausgabe 14 bis 19) werden wir höchstwahrscheinlich die folgenden Bausätze besprechen, darunter zwei Warhammer Underworld Warbands:

veröffentlicht unter: Fantasy, Historisch, Science Fiction weiterlesen
8Apr/240

Bolt Action M18 Hellcat

Dieser Bausatz ist schon eine Weile auf dem Markt, aber irgendwie ist der Plastikbausatz des M18 Hellcat unter unserem Radar verschwunden, da ich bereits den Resin-Bausatz von Warlord Games in meiner Sammlung habe. Darüber hinaus haben wir hier in der Vergangenheit über den M10 Wolverine und den M36 Jackson Tank Destroyer berichtet. Aber heute geht es um den Plastikbausatz von Warlord Games / Italeri.

Bolt Action - M18 Hellcat Bolt Action - M18 Hellcat

 

Genau wie der M10 Wolverine ist der M18 Hellcat ein von Italeri für Warlord Games produzierter Bausatz im Maßstab 1:56 / 28 mm und damit eher ein Modellbausatz als ein Spielmodell.

veröffentlicht unter: Historisch, Reviews weiterlesen
1Apr/240

März 2024 Rückblick

Obwohl er länger war als der Februar, fühlte sich der März kürzer an. Was ist also passiert?

In diesem Monat sind zwei Lieferungen von Stormbringer eingetroffen, zuletzt die dritte Lieferung der Ausgaben 8 bis 13, über die wir hier bereits berichtet haben.

Age of Sigmar Stormbringer Magazine 08 to 13 Age of Sigmar Stormbringer Magazine 08 to 13 Age of Sigmar Stormbringer Magazine 08 to 13

veröffentlicht unter: Fantasy, Historisch, Science Fiction weiterlesen
10Feb/240

Gangs of Rome – Kickstarter Auslieferung

Letztes Jahr im März 2023 haben wir die Crowdfunding-Kampagne Gangs of Rome 2 von Footsore Miniatures unterstützt. Ziel war es, das neue Regelbuch (200 Seiten, volles A4-Format) und einen Plastikbausatz der Bürger von Rom zu finanzieren, der in Zusammenarbeit mit Wargames Atlantic entstehen sollte. Falls du nicht weißt, was Gangs of Rome ist: Es handelt sich um ein Scharmützel im Römischen Reich zwischen rivalisierenden Banden, die sich die Unterstützung der anderen Bürger Roms sichern können. Deshalb gibt es nicht nur Modelle für die Banden selbst, sondern auch für die verschiedenen Arten von Bürgern.

Wir haben das alte Gangs of Rome Starterset Blood on the Aventine rezensiert, das ein rundes Paket war, aber dieses Mal war ich nur wegen der Miniaturen dabei, zusätzlich zum Gladiatorenkampf und dem landschaftlichen Hintergrund für meine Römer. Jedenfalls kamen die Artikel diese Woche an, ziemlich pünktlich, denn der Versand der Artikel war für Ende Januar 2024 geplant.

Footsore Miniatures - Gangs of Rome Footsore Miniatures - Gangs of Rome Footsore Miniatures - Gangs of Rome

 

IOSS hat funktioniert, was in der Vergangenheit manchmal ein Problem war, da größere Bestellungen nicht aufgeteilt wurden und ich mit den Miniaturen auf jeden Fall bei einer niedrigeren Summe für das Pledge blieb. Die Modelle selbst sind gegossene Metallminiaturen aus einem Stück und von den talentierten Händen von Paul Hicks geformt, genau wie die zivilen Mobs oder noch mehr zivile Mobs, über die wir in der Vergangenheit berichtet haben.

veröffentlicht unter: Historisch weiterlesen
9Feb/240

Mortal Gods – Die anderen Hades Zeloten

Nachdem ich beim Review der Hades Zeloten bereits die ersten drei Eiferer bemalt gezeigt habe, folgen nun die nächsten drei. Während die erste Gruppe näher, eher etwas bürgerlicher wirkt, erweckt die zweite Gruppe einen eher zähen Eindruck, so als ob es nicht das erste Mal wäre, dass diese bereits zu den Waffen gegriffen hätte.

Mortal Gods - The other Hades Zealots Mortal Gods - The other Hades Zealots
Mortal Gods - The other Hades Zealots Mortal Gods - The other Hades Zealots

Wie bereits angekündigt, habe ich bei der Zelotin die Axt durch einen Dolch ersetzen müssen, da die Klebestelle und der Axtstiel einfach zu kurz waren, um das Original wieder anzubringen. Der Mini selbst schadet das jedoch erstmal nicht, da der Look nicht zu stark verändert wird.

veröffentlicht unter: Galerie, Historisch weiterlesen
15Jan/240

SzenarioCon 2024

Mein erster Besuch bei der SzenarioCon in Hackenheim liegt gerade einmal ein einziges Jahr zurück und trotzdem hat das Event es geschafft innerhalb kürzester Zeit zu einer meiner Lieblingsveranstaltungen zu werden. Der Grund dafür liegt auf der Hand, das Angebot an Spieltischen ist sehr umfangreich und die Clubs legen sich wirklich ins Zeug etwas Besonderes zu bieten. Zusammen mit dem Chefoberboss Jens habe ich also auch dieses Jahr die Szenario besucht und will ein bisschen auf ein paar der Tische eingehen, die es auf der Messe zu sehen gab. Für einen allgemein Blick und ein paar schöne Impressionen, könnt Ihr zudem einen Blick auf Jens YouTube Video werfen oder auf der Facebookseite der Szenario.

Wir waren bereits recht früh da und so ist es mir gelungen schon mal zeitig einen Schnappschuss zu machen, bei dem der Saal noch nicht so prall gefüllt war. Die Anzahl gemeldeter Gäste und Nachzügler lag zwischen 250 und 300 Personen.

SzenarioCon 2024 Hackenheim

Man kann hier bereits sehen, dass die vielen Platten nur noch wenig mehr Platz für weitere Exponate zulassen. Da die Con aber sehr stetig und vor allem erfolgreich gewachsen ist, wird im nächsten Jahr ein zusätzlicher Saal geöffnet für Präsentationen geöffnet.

5Jan/240

Mortal Gods – Plataiaier für Demospiele

Nachdem ich in meinem letzten Artikel die Thebaner für die Demoplatte für Mortal Gods gezeigt habe, kann ich heute das Gegenstück aus Plataiai (sprich Platäa) vorstellen, dem Langzeitvasall Athens. Wie ich es geplant hatte, bin ich bei der Aufstellung eins zu eins der Aufstellung der Thebaner gefolgt, um für die Demospiele eine ausgewogene Partie bieten zu können.

Mortal Gods demo project – Plataians Mortal Gods demo project – Plataians
Mortal Gods demo project – Plataians Mortal Gods demo project – Plataians

Optisch wollte ich eine deutliche Unterscheidbarkeit zu den Thebanern schaffen und dennoch die Verbundenheit zu Athen darstellen. Also wählte ich einen Graublauen Ton als Grundfarbe für die Tuniken (Sombre Grey von Vallejo Game Colors) und einen deutlicheren Blauton als Schmuckfarbe (Regal Blue von Army Painter).

veröffentlicht unter: Historisch, In Arbeit weiterlesen
4Jan/240

Bolt Action French Army Infantry

Was die Infanterie-Bausätze angeht, so ist die neueste Ergänzung des umfangreichen Sortiments von Bolt Action das Infanterie-Boxset der französischen Armee mit vielen Optionen für verschiedene Einheiten der französischen Streitkräfte. Lass uns einen genaueren Blick darauf werfen!

Bolt Action French Army Infantry Bolt Action French Army Infantry

Obwohl dieses Set für die frühen Kriegsjahre gedacht ist, kannst du es für viele verschiedene Listen zusammenstellen: mit der regulären Infanterie der französischen Armee, Festungstruppen, Chasseurs à pied, Pionieren oder Kolonialtruppen (algerisch, marokkanisch oder tunesisch). Sie haben zwar die gleiche Uniform, unterscheiden sich aber durch die Verwendung von Helmen und Kopfbedeckungen, von denen diese Box eine ganze Menge abdeckt.

veröffentlicht unter: Historisch, Reviews weiterlesen
2Jan/240

Bolt Action Sd.Kfz 251/10 Ausf. D (37mm Pak) Halbkette

Und wenn wir schon dabei sind, über verschiedene Bolt Action-Fahrzeuge und ihre Umbauten zu berichten, lass uns einen Blick auf das Sd.Kfz. 251/10 Ausf. D mit der 37mm PaK.

Bolt Action - SdKfz 251/10 Ausf. D PaK 36

Genau wie die Sd.Kfz 250, über die wir hier im Laufe der Zeit berichtet haben, verwendet das Sd.Kfz. 251/10 den Gussrahmen des Sd.Kfz. 251/1 Ausf. D und wird mit einem zusätzlichen kompakten Gussrahmen mit einer 37-mm-PaK zum 251/10 Mittleren Kanonenpanzerwagen mit 3,7-cm-PaK 36 Ausf. D umgebaut.

veröffentlicht unter: Historisch, Reviews weiterlesen