chaosbunker.de
6Jul/200

Eine Mini Odyssee – Unsere Pfeile…

…werden die Sonne verdunkeln!!! Die erste Hälfte des ersten Blocks ist geschafft. Dabei muss ich sagen, dass sich das Ganze doch als schwieriger als gedacht herausgestellt hat. Der erste Schritt war noch relativ einfach, die Skelette wurden vollständig mit Sepia getuscht, und partiell mit Devlan Mud und Schwarz.

Danach ging es daran einige der Akzente wieder mit Bone und anschließend mit Weiß hervorzuheben. Aber hier gelangte ich auch schon an die erste Hürde – ich kann einfach nicht so lange das Gleiche bemalen und so musste ich den ersten Block früher als gedacht teilen.

A miniature Odyssey – Our arrows... A miniature Odyssey – Our arrows...

veröffentlicht unter: Fantasy, Historisch, In Arbeit weiterlesen
5Jul/200

Wochenrückblick KW 27/2020 – Sommerprojekte, HANS und Geländebau in groß

Diese Woche ist das Sommerprojekt auf der TabletopWelt gestartet und wir machen mit vier Projekten mit. Primär weil Dino uns mächtig angetrieben hat, daran teilzunehmen. Ich habe es sogar geschafft ein wenig Farbe auf meine Tiermenschen zu bekommen, aber bisher wirklich nur ein wenig, da meine Woche ganz schön bepackt war, dazu aber unten mehr.

Realm of Chaos - Brayherd

Dino hat sein Mortal Gods Projekt angemeldet, Swarley hat sich für BlitzBowl entschieden und Gregor für Azande!

veröffentlicht unter: Fantasy, Historisch, Science Fiction weiterlesen
3Jul/200

HANS! Nummer 5 lebt!

Ende letzten Jahres hatte ich schon bei HANS! der Wanderkiste mitgemacht, und eine weitere, die 5. Iteration ist im Juni auf die Reise geschickt worden und gerade erst am Mittwoch bei mir angekommen.

DHL hat sich die Woche nicht mit Ruhm bekleckert. Erstmal eine Sendung an mich beschädigen und den Inhalt verlieren war schon nicht sonderlich großartig und jetzt nochmal für HANS! über eine Woche brauchen um 280 km inner-deutsch hinter sich zu bringen, ebenfalls keine Meisterleistung. Aber dankbarerweise ist HANS! dann doch wohlbehalten bei mir angekommen.

Da ich nicht scharf darauf war, den Trümmer auf dem Postamt abzuholen, sah ich zu, dass ich HANS persönlich entgegennehmen konnte. Und da der Postbote die Angewohnheit entwickelt hat, dann zu kommen wenn die Kleine ihren Mittagsschlaf hält, habe ich die Kunst des Postboten-abfangens bevor er klingelt gemeistert. Hier ist der Brocken in seinem ganzen Glanz.

HANS! arrives

Mit den ganzen Veranstaltungen und Shows die dieses Jahr abgesagt wurden, war der letzte "persönliche" Tabletopkontakt mein Besuch in der Warhammer World im Januar, weshalb ich mich richtig auf das stöbern und durchsuchen der Boxen gefreut habe.

veröffentlicht unter: Fantasy, Historisch, Science Fiction weiterlesen
1Jul/200

Chaosbunker Daddies – Azande! Das Sommerprojekt

Angestiftet durch die anderen Bunker-Brüder (vor allem durch Dino...) bin ich auch im Sommerprojekt der tabletopwelt.de dabei und das, obwohl ich da niemals nie wieder jemals mitmachen wollte - echt jetzt!

Ich habe auch echt lange gebraucht, mich auf irgendein Thema festzulegen. Nicht, dass nicht genug unbemaltes Zeugs da wäre, aber wer die Qual hat, hat bekanntlich die Wahl. Normalerweise bemale ich ja einfach ein paar Regimenter für den Amerikanischen Bürgerkrieg, wenn ich gerade keine Idee habe, was ich bemalen könnte, aber dann fielen mir meine Azande ins Auge. Zu denen bin ich ein bisschen gekommen, wie die Jungfrau zum Kinde. Ich hatte mir entgegen meiner Gepflogenheiten die "African Kingdoms Starter Box" von Wargames Foundry für das Spielsystem Congo gekauft, um damit... Congo zu spielen. Normalerweise baue ich Sammlungen nicht gezielt für ein Spielsystem auf, meist weiß ich nicht einmal, was ich mit den Modellen mal spielen werde, wenn ich sie zu sammeln beginne.

Azande! Das Sommerprojekt Azande! Das Sommerprojekt

veröffentlicht unter: Historisch, In Arbeit weiterlesen
1Jul/200

Eine Mini Odyssee – Start des Sommerprojekts

Endlich kann ich beim Sommerprojekt der TabletopWelt loslegen und meine Streitmacht des Hades bemalen! Obwohl ich noch nicht sicher bin, ob das was Gutes oder was Schlechtes ist, denn, wie ich bereits einige Male erwähnte, 18 Miniaturen in drei Monaten zu bemalen ist, was ich sonst nicht mal in einem Jahr schaffe.

Da ist also dieser Tross Skelette und ich muss mich auf den ersten von drei Blöcken festlegen. Ich denke es wird am besten sein mit den Bogenschützen anzufangen, da diese auch die meisten nonmetallischen Farben enthalten – die Pfeile, den Köcher und den Bogen.

A miniature Odyssey - Start of the Summer Project

veröffentlicht unter: Fantasy, Historisch, In Arbeit weiterlesen
29Jun/200

Eine Mini Odyssee – Zombies?

Während ich so über den Skeletten saß und brütete, muss ich mir wohl unbewusst einen Mantic Zombie geschnappt haben und mit Teilen aus dem Gussrahmen der Peltasten von Victrix modifiziert haben. Wahrscheinlich habe ich über die Jahre viel zu viel Titan Quest gespielt und finde nun, dass Zombies gut in das Mortal Gods Setting reinpassen würden.

A miniature Odyssey – Zombies?

veröffentlicht unter: Fantasy, Historisch, In Arbeit weiterlesen
27Jun/200

Wochenrückblick KW 26/2020

Mitte der Woche hat Warlord Games einen Teaser mit Seeungeheuern für Black Seas vorgestellt. Sehr schöne Idee, wurde bereits angeteasert, dass die Erweiterung nicht ganz so historisch korrekt sein. Kommt mir auch entgegen, da ich schon auf der Suche nach einem Weißen Wal im passenden Maßstab war. Außerdem konnte ich die ganzen Schoner entgraten. Ganz schön viel Zinn, leider auch recht weiches Zinn.

Black Seas - Terrors of the Deep Black Seas - Schooners

veröffentlicht unter: Fantasy, Historisch, Science Fiction weiterlesen
24Jun/200

Eine Mini Odyssee – Die Bonusrunde

Also gut, ich gebe es zu – es ist das erste Mal, dass ich mich auf ein Projekt unter Zeitdruck freue. Wahrscheinlich liegt es daran, dass mir das Thema so gefällt. Ich kann förmlich sehen, wie sich eine Armee der Toten vor mir erhebt.

Aber selbst eine Armee der Toten braucht etwas, dass ihr Charakter verleiht – im Falle von Mortal Gods Mythic ist es der gefallen Held, der das Pendant zu einem Promachos bildet.

A miniature Odyssey – Bonus round A miniature Odyssey – Bonus round

veröffentlicht unter: Fantasy, Historisch, In Arbeit weiterlesen
23Jun/200

Cruel Seas – Close Quarters Erweiterung

Im September letzten Jahres habe ich das Cruel Seas Starterset, Strike Fast, Strike Hard, bereits vorgestellt und vor ein paar Monaten brachte Warlord Games eine Erweiterung dazu heraus, Close Quarters.

Cruel Seas - Close Quarters Supplement

veröffentlicht unter: Historisch, Reviews weiterlesen
21Jun/200

Wochenrückblick KW 25/2020

Anfang der Woche gab es den ersten Teil der Umbauten für das große Haus von See-Stadt. Darin habe ich mich um das Hauptgebäude gekümmert, als nächstes geht es um die Treppen und Laufstege, und wie ihr seht, bin ich da auch schon dran.

Lord of the Rings - The Hobbit Lake Town House Lord of the Rings - The Hobbit Lake Town House

veröffentlicht unter: Fantasy, Historisch, Science Fiction weiterlesen