chaosbunker.de
6Jun/160

Umziehen & kochen

Ein kurzes Update für die Sommerphase. Ihr habt die Reviews und Berichterstattung zu den letzten Touren wie Salute und Burg Stahleck gesehen.

Ich bin gerade damit beschäftigt, meinen Umzug in ein paar Wochen vorzubereiten. Ich werde diese Aussicht aus dem Chaosbunker eintauschen.

Ausblick BruederhausGegen diesen Ausblick vom Balkon. Ich freue mich wirklich auf die nächste Station, da ich Koblenz nach etwa 8 Jahren verlasse und es Richtung Montabaur geht.

Schloss Montabaur

In der Zwischenzeit habe ich ein paar neue Rezepte ausprobiert, so wie diese "Taco Cupcakes", die ich auf tasty / buzzfeed gefunden habe.

Taco Cup Cakes

Und am letzten Wochenende, als Pause vom Brettspielen auf Burg Stahleck und späteren Abend, gab es ein gediegenes Entrecote. 650g am Stück, von jeder Seite in der Eisenpfanne kurz angebraten und dann bei 160° C in den Ofen, mit Thymian und Blauschimmelkäse. Als Beilage gab es Rosmarin-Kartoffeln und Zuckererbsen, und zwei Sträuche Tomaten wurden zum Fleisch gepackt.

Entrecôte Entrecôte Tyme Potatoes

Das bleibt etwa eine halbe Stunde im Ofen und gibt diese leckeren Teller. Zum Gericht passt ein dunkles Bier hervorragend.

Entrecôte

Nach der Stärkung gab es dann wieder Brettspiele in Form von Warhammer Diskwars und 7 Wonders Duels.

Noch einmal kurz zusammengefasst, was bedeutet der Umzug für den Chaosbunker? Gut, mein Hobbyraum wird "ein wenig" größer in der neuen Wohnung und ich habe Platz für einen Spieltisch. Ich gehe aktuell keine größeren Projekte an, da diese im Rahmen des Umzugs einfach der Hass sein werden zu transportieren, aber diese sind vorgemerkt für den Zeitraum, sobald ich angekommen bin. In den nächsten Wochen erwarten euch zu dem ein paar Rezensionen.

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

veröffentlicht unter: Allgemein Kommentar schreiben
Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Kommentar verfassen

Trackbacks are disabled.