chaosbunker.de
22Sep/160

Rubicon Models M8 / M20 Scout Car

Nach der letzten Review zum M8 / M20 von Warlord Games, schauen wir mal auf den Bausatz des Spähfahrzeugs von Rubicon Models.

Rubicon Models - M8 / M20 Scout Car Rubicon Models - M8 / M20 Scout Car

Rubicon hat beide Varianten in ein einzigen Bausatz gepackt, aber das ist nichts neues, da die meisten ihrer Kits mehrere Varianten und Optionen abdecken.

Wieder einmal, dies ist ein 6x6 Radspähpanzer, der entweder mit Turm zum M8 oder in der offenen Aufbaute als M20.

Es handelt sich um einen 28mm Plastikbausatz, der mit zwei großen Gussrahmen, einer ausführlich gestalteten Anleitung und einem Decalbogen kommt. Der M8 / M20 wurde von den alliierten Armeen und sogar von den Deutschen als Panzerspähwagen Ford M8(a) eingesetzt.

Rubicon Models - M8 / M20 Scout Car Rubicon Models - M8 / M20 Scout Car Rubicon Models - M8 / M20 Scout Car

Rubicon Models - M8 / M20 Scout Car Rubicon Models - M8 / M20 Scout Car

Rubicon Models - M8 / M20 Scout Car Rubicon Models - M8 / M20 Scout Car

Keine Überraschungen hier, anständig gegossene Gussrahmen und gelungene Nutzung des darin enthaltenen Platz. Und wie immer mit Plastikgussrahmen, kann es nicht schaden, diese vorher mit lauwarmen Wasser zu waschen um die Reste des Trennmittels zu entfernen.

Der Bau beginnt mit dem Chassis, ein detaillierter Unterboden mit 6 Rädern. Simple erste Schritte.

Rubicon Models - M8 / M20 Scout Car Rubicon Models - M8 / M20 Scout Car

Der obere Teil des Chassis folgt darauf. Die Passgenauigkeit ist gut und geht einfach von der Hand. Da das Design der einzelnen Teile zusammengelegt wurde (bzw. die Aufteilung in eben jene), ist hier der Aufwand diesen Bausatz in ein Beutefahrzeug umzubauen, etwas höher, da man die Seitenschürzen kürzen müsste.

Rubicon Models - M8 / M20 Scout Car Rubicon Models - M8 / M20 Scout Car

Die obere Wanne ist identisch beim M8 und M20, die Boxen, Front- und Heckpanzerung werden zum Chassis hinzugefügt.

Rubicon Models - M8 / M20 Scout Car Rubicon Models - M8 / M20 Scout Car

Wie man sieht, der Innenruam ist gut getaltet und hat einige Details.

Rubicon Models - M8 / M20 Scout Car Rubicon Models - M8 / M20 Scout Car

Als nächstes folgt der Unterschied zwischen M8 und M20, der eine hat eine Turmaufbeute und der andere einen MG-Ring. Diese kann man einfach so bauen, dass man zwischen beiden Varianten hin und hertauschen kann.

Rubicon Models - M8 / M20 Scout Car Rubicon Models - M8 / M20 Scout Car Rubicon Models - M8 / M20 Scout Car

Bauweise M8 zur Linken und der M20 rechts.

Rubicon Models - M8 / M20 Scout Car Rubicon Models - M8 / M20 Scout Car

Hier der direkte Vergleich zwischen dem Warlord M8/M20 in hellem Grau links und der Rubicon Version in braungrau rechts. Wie bereits in der Warlord Review geschrieben, beide haben einen guten Detailgrad, der Rubicon Bausatz lässt sich zügiger bauen und beide bieten die gleichen Optionen des M8 und M20.

Rubicon Models - M8 / M20 Scout Car Rubicon Models - M8 / M20 Scout Car Rubicon Models - M8 / M20 Scout Car

Ein Blick um den M8 herum.

Rubicon Models - M8 / M20 Scout Car Rubicon Models - M8 / M20 Scout Car Rubicon Models - M8 / M20 Scout Car

Fazit
Plastik ist ein sehr angenehm zu ver- und bearbeitendes Material. Zusammen mit der Anleitung und den Optionen ist Rubicon definitiv ihr Geld wert. Den Vorteil den die Rubicon Bausätze haben, mehrere Varianten abzudecken, kommt hier nicht so stark zur Geltung, da Warlord hier nachgezogen ist.

Die beiden Sets miteinander zu vergleichen, ist schwierig, Rubicon hat einen Vorsprung in der Bauzeit, der Warlord Bausatz ist eher wie ein Modellbausatz zu sehen, durch die Kooperation mit Italeri. Beides sind gute Bausätze, daher ist die Frage, wonach man sucht. Rubicon fühlt sich stabiler an, Warlord ist etwas detaillierter. Falls man vor hat, einen der beiden in einen erbeuteten M8 umzubauen, ist der Warlord Bausatz die bessere Grundlage, wegen der Umbauten an den Seitenschürzen.

Wie bereits erwähnt, der Bausatz passt in eine amerikanische und britsche Armee, sowie als Beutefahrzeug für späte deutsche Armeen. Nach dem zweiten Weltkrieg wurde der M8 im Koreakrieg  und von den Franzosen im Indo-Chinesischen Kreig. Später wurde der M8 unter anderem als Sonderwagen vom Bundesgrenzschutz eingesetzt.

Link: Rubicon Models

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

veröffentlicht unter: Historisch, Reviews Kommentar schreiben
Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Kommentar verfassen

Trackbacks are disabled.