chaosbunker.de
15Jan/110

Willkommen im Jahr 2011

Neues Jahr, frischer Start ins Hobby. Der Umzug in die neuen Räumlichkeiten sind vollzogen und es geht weiter.

Zum einen habe ich im Rahmen des Umzugs ein paar alte "Leidenschaften" aufgenommen und das Zeichnen wieder angefangen, ein paar ältere Arbeiten (etwa 5 Jahre alt und älter) mal hier aufgezeigt. Alles eher Skizzen als fertige Zeichnungen.

Gemischte Zeichnungen

Gemischte Zeichnungen

Chaoskrieger

Chaoskrieger

Chaoskrieger

Chaoskrieger

Sci-Fi Zwerge

Sci-Fi Zwerge

Zwergenkrieger

Zwergenkrieger

Dämonenprinz des Nurgle

Dämonenprinz des Nurgle

Ansonsten ein Blick auf den neuen Arbeitsplatz, bzw. beide Flächen am Schreibtisch. Den Rest des Raums werden wir nach dem Brückenkopf Wochenende (Redaktionstreffen) nächste Woche hier online stellen. Die Schneidematte ist bereits durch eine Variante in A2 ausgetauscht worden (in den Bildern unten bereits zu sehen)

Workbench

Workbench

Workbench

Workbench

Was ist in der Zwischenzeit gemacht worden? Nun erste Farbe auf dem Blood Bowl Team "Athletic Altdorf" für die Koblenzer Liga. Und ein Infinity Starter für ... nun ja, Infinity 😉

Athletic Altdorf

Athletic Altdorf

Athletic Altdorf + Infinity

Athletic Altdorf + Infinity

Außerdem habe ich mal fleißig Gelände gebaut für Infinity und I-Munda. Kommt noch auf Bases und natürlich noch Details.

Terrain

Terrain

Terrain

Terrain

Terrain

Terrain

Und natürlich wie in jedem Update darf auch I-Munda nicht fehlen. Ein True-Scale 28mm Artemis für I-Munda. Der ist echt riesig geworden, so muss das.

I-Munda Artemis

I-Munda Artemis

I-Munda Artemis

I-Munda Artemis

Und die gesamte Sammlung an I-Munda Modellen, unbeschriftet und beschriftet. Da sind allerdings mittlerweile noch einige Minis dazu gekommen.

I-Munda Collection

I-Munda Collection

I-Munda Collection

I-Munda Collection

Außerdem überlege ich das Farbschema der Legio Canum zu überarbeiten, hatte noch ein kleines Spielchen zwischen den Tagen und auf Armlänge Entfernung war der Unterschied zwischen bemalten und unbemalten Miniaturen nicht groß genug, was etwas frustet. Daher die Überlegung zum neuen Schema, hatte hier mal Boltgun mit versch. Highlights versucht. Als nächstes werde ich mal ein paar Vallejo Grautöne testen.

Legio Canum - Color Test

Legio Canum - Color Test

Egal was die Uhr sagt, im Hobbyraum ist im Zweifelsfall immer Freebooter Time 😉

Freebooters Fate Time

Freebooters Fate Time

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

veröffentlicht unter: Allgemein Kommentar schreiben
Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Kommentar verfassen

Trackbacks are disabled.