chaosbunker.de
5Okt/150

Spiel 2015 Vorgeschmack

Am Donnerstag, den 8. Oktober, beginnen die Internationalen Spieletage oder kurz die Spiel in Essen. Die größte Messe für Brettspiele läuft für 4 Tage und es wird einiges zu sehen geben.

Spiel 2015

Als Wargamer waren in der Vergangenheit die ganzen interessanten Produkte in Halle 6 zusammengestopft, mit all dem anderen "komischen Kram". Nicht sortiert, einfach reingeschmissen und wild gemischt, einiges sehr schwierig zu finden. Das neue Layout, die größere Halle 2 mit den breiteren Gängen, macht die gesamte Messe deutlich angenehmer. Was erwartet uns und worauf freue ich mich wirklich?

Warlord Games wird dort sein, Halle 2 E114, und hat neues aus all ihren Produktlinien dabei. Ich freue mich besonders auf die neuen Fallschirmjäger, die Empire in Flames Expansion für Bolt Action und das kommende Gates of Antares Starterset.

Fantasy Warehouse / Warehouse Games, Halle 2 C118, wird auch dort sein. Carsten ist von einem ambitionierten Einzelhändler zum Verleger gewachsen in den letzten Jahren. Er hat Rubicon Models eingeladen, mit ihren Q3 / 2015 Neuheiten (Vorfreude auf den Opel Blitz!) und wohl sogar ein paar neuen Q4 / 2015 Vorschauen. Gripping Beast ist ebenfalls abgedeckt, also stellt euch auf Saga ein. Und als Verleger, wird es wohl auch ein paar neue deutsche Übersetzungen geben.

Asmodee hat dieses Jahr richtig aufgefahren, und einiges in den deutschen Markt investiert und dieses Wachstum zeigt sich. Unter den vielen Brettspielen, finden sich auch ein paar Miniaturenspiele, so wie Blood Rage. Es ist ein Kickstarter, daher habe ich ein wenig gemischte Gefühle, aber das großartiger Artwork von Adrian Smith macht das Spiel sehr interessant, und ich werde es mir näher anschauen. Ähnlich sieht es mit dem Conan Boardgame aus, ebenfalls ein Adrian Smith Projekt, das von Asmodee unterstützt wird und das wird auch meine Aufmerksamkeit erhalten.

Ein weiterer Hersteller, Freebooter Miniatures ist ein Stammgast der Spiel, in Halle 2 D152. Ich freue mich wirklich auf den liebevoll dekorierten Piratenstand. Werner und seine Crew werden eine neue limitierte Miniatur vorstellen, wobei es eigentlich mehr ein Diorama ist. Und natürlich erwartet euch auch die neue Erweiterung für Freebooters Fate, Tales of Longfall #2 - Corporate Piracy.

Prodos Games wird auch da sein, in Halle 2 E175. Ich mag den Warzone Reboot, aber es gab einiges an Diskussionsbedarf in den letzten Monaten. Probleme mit dem Kickstarter, fehlende Teile und schlechte Repacks.

Der Heidelberger Spieleverlag hat auch einiges an Neuheiten, primär Brettspiele, aber mit den neuen Star Wars Filmen, bin ich mir sicher dass es einiges an schicken Dingen für X-Wing, Armada und die anderen Lizenzspiele geben wird. Es gibt Gerüchte über ein paar wirklich, wirklich gute Deals. Aber das sind nur Gerüchte 😉

Und wenn ihr euch auf Frostgrave freut, schaut euch Osprey Games Stand in Halle 7 J111 an. Es gibt nicht nur die Regeln zur Kooperation mit Northstar, sondern auch ein paar der neuesten Produkte, wie Secret Santa und The King is Dead.

Natürlich auch ein paar Neue, aber da möchte ich mir erstmal ein richtiges Bild dieser Firmen machen, bevor ich etwas dazu schreibe. Daher bleibt mir treu und freut euch auf meine Berichterstattung.

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

veröffentlicht unter: Events Kommentar schreiben
Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Kommentar verfassen

Trackbacks are disabled.