chaosbunker.de
8Nov/150

Crisis 2015 Ausbeute!

Ich bin zurück! Von einem kompletten Wochenende in Antwerpen, habe die Zeit abseits der Show damit verbracht die Stadt zu erkunden (dazu später mehr). Es war die 20. Crisis, veranstaltet von den Tinsoldiers of Antwerp, und ich beginne mit meiner "Ausbeute" von der Show.

Crisis 2015 Crisis 2015

Wieder einmal war die Show hervorragend geplant und umgesetzt. Hut ab! an die Veranstalter. Der Goodie-Bag der im 10 Euro Ticket enthalten ist, ist gut gefüllt. Unter anderem zwei Gussrahmen (bei mir waren es Bolt Action Japaner und Conquest Games Bogenschützen, andere hatten Antares oder andere historische Gussrahmen drin), die Crisis Gazette, ein Acrylmaßstock, ein Schlüsselanhänger und die Eventminiatur. Außerdem gab es einen Jubiläumsbutton für 3 Euro und einen besonderen Kelch mit hellem oder dunklem Bier für 4,80 Euro, die ich mir beide geholt habe um die Veranstalter zu unterstützen. Die Miniatur in diesem Jahr wurde wieder einmal vom talentierten Paul Hicks modelliert und stellt Jean-Baptiste Decoster (die Miniatur könnte aber auch Ebenzer Scrooge darstellen 😀 ) da, den widerwilligen Führer bei Waterloo.

Crisis 2015 Crisis 2015

Zusammen mit den beiden neuen Giants in Miniature Neuheiten, die ich bei Wargames Illustrated gekauft habe (und einen netten Bonus Simon de Montford als Abo-Inhaber bekam), landete die Eventminiatur in meiner Box limitierter Schätze.

Crisis 2015 Crisis 2015

Ich habe ein Set Resinschätze von Ristuls Market bei Annie, der Dice Bag Laddy, vorbestellt und die neuen Bases von Heer46 gekauft, die ihm Elmar von Stronghold Terrain gebaut hat. Bei Fantasy Warehouse habe ich mir die Rubicon Neuheiten sowie zusätzliche Opel Blitz besorgt, da auf der Spiel der Bestand zügig abverkauft war. Und bei Crooked Dice habe ich mich über den neuen 7TV Dicestarter informiert und den Danger 5 Starter Cast für 7TV gekauft.

Crisis 2015 Crisis 2015 Crisis 2015

Ein absolutes Muss ist der Besuch bei Games n Stuff, einem niederländischem Händler, auf der Crisis. Denn wenn die Angebote machen, Junge, machen die Angebote. Oranger Sticker heißt 2 Euro pro Blister, kauf 5 - der 6. ist umsonst. Alles auf dem Bild unten waren zusammen 25 Euro. Hab mir ein paar nette Scheibenwelt-Miniaturen besorgt, ein paar Sci-Fi Packs und diese Wolsung Orks, die einen guten Satz Magier und Lehrling machen.

Crisis 2015 Crisis 2015 Crisis 2015

Wer sich übrigens gefragt hat, wie die Perry Miniaturen gelagert und geliefert werden, manchmal als Blister, und manchmal in diesen kleinen schwarzen und grauen Boxen.

Crisis 2015

Ich hab mir etwas deutsche Besatzung für die Opel Blitz und anderen Fahrzeuge meines Afrikakorps besorgt. Und zwei Vignetten, General Gordon's Last Stand nach dem Gemälde von George W . Joy, und eine Napoleonische Szene aus Waterloo. Abschließend dann noch etwas Unterstützung für meine Kreuzritter, zusätzliche 4 Punkte für die Bande.

Crisis 2015 Crisis 2015 Crisis 2015

Wow, was für ein Wochenende. In den nächsten Tagen wird es die weitere Berichterstattung geben, während ich mich erst mal ausruhe und einen angenehmen Sonntagabend genieße.

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

veröffentlicht unter: Events Kommentar schreiben
Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Kommentar verfassen

Trackbacks are disabled.