chaosbunker.de
21Apr/160

Salute 2016 – Teil IV

Ein besonderes Highlight für den letzten Teil. Was für eine Show wäre es, ohne die Perrys? Sie waren selbst vor Ort, mit einem breiten Stand auf dem nur ihr Plastiksortiment abgedeckt wurde (Dave Thomas kümmert sich um die Blister auf Veranstaltungen - der ebenfalls auf der Salute war). Die Neuheiten waren recht Anglo-zentrik mit den Kapgrenzkriegen (Cape Frontier Wars).

Salute 2016 - Perry Miniatures Salute 2016 - Perry Miniatures

Direkt deben den Perrys waren Renedra, die sich um die Plastikproduktion der halben Tabletop-Branche kümmern. Es war sehr angenehm die Familie hinter der Firma kennenzulernen, sehr sympathische Menschen. Sie stellten den neue Burg- / Turmbausatz vor, und es verkaufte sich wie geschnitten Brot. Kein Wunder, schaut euch das imposante Stück an.

Salute 2016 - Renedra Ltd Salute 2016 - Renedra Ltd

Wargames Illustrated hatte ihren überarbeiteten Spieltisch (Terrain von TM Terrain, siehe 80 der Ausgabe WI342) in einen Northwestlichen Grenzkonflikt über die Rettung von Prinz Kishan gewandelt.

Salute 2016 - Wargames Illustrated
Salute 2016 - Wargames Illustrated Salute 2016 - Wargames Illustrated Salute 2016 - Wargames Illustrated

Bei einer derartigen Veranstaltung ist natürlich auch Wargames Foundry nicht weit, zusammen tmi ihrem Ableger Casting Room. Ich sollte einen Besuch bei meinem nächsten Nottingham-Aufenthalt einplanen.

Salute 2016 - Wargames Foundry Salute 2016 - Wargames Foundry

Otherworld Miniatures nutzte die Chance um ihre an Dungeons & Dragons angelehnte Reihe von Fantasyminiaturen zu zeigen. So viele Mobs, so viele Möglichkeiten.

Salute 2016 - Otherworld Miniatures
Salute 2016 - Otherworld Miniatures Salute 2016 - Otherworld Miniatures Salute 2016 - Otherworld Miniatures

Gripping Beast waren damit beschäftigt den Saga-Zug am beheizen und mit der nächsten Erweiterung sowie dem Swordpoint Regelwerk wird es sicherlich nicht langweilig.

Salute 2016 - Gripping Beast Salute 2016 - Gripping Beast

Bei Victrix traf ich Nick von Northstar Miniatures für ein kurzes Gespräch, er selbst war beim Frostgrave / Osprey Stand eingebunden. Man merkt ihm wirklich die Freude an, über die Entwicklung des Spiels und vor allem das internationale  Wachstum mit der Übersetzung ins Französische und Deutsche.

Aber Victrix hatte ihre eigenen Neuheiten, da gab es neben den drei Iberischen Sets auch noch die brandneuen Samniten. Leider sind manche Produkte nur als Direktverkauf verfügbar, wie bspw. die Balearischen Schleuderer.

Salute 2016 - Victrix Ltd Salute 2016 - Victrix Ltd
Salute 2016 - Victrix Ltd Salute 2016 - Victrix Ltd

Sarissa Precission, die sich mit Firmen wie Warlord Games zusammen getan haben, packten ein paar moderne Sets in ihr Sortiment. Könnte praktisch sein, in der Kombination mit Mantics Walking Dead oder Warlord Games' Project Z.

Salute 2016 - Sarissa Precision Salute 2016 - Sarissa Precision Salute 2016 - Sarissa Precision

Salute 2016 - Sarissa Precision

Ein Teil der auf der Salute evtl. übersehen werden könnte, ist der Malwettbewerb. Wer nur die Stände und Tische im Fokus hat, könnte den Malbereich direkt in der Mitte der Halle verpassen (direkt hinter dem Infostand). Und wer den verpasst, der verpasst wirklich was! Unterstützt durch einen kleinen Workshopbereich waren die Vitrinen prall gefüllt mit Miniaturen in allen Maßstäben und Genres. Es war ein wenig dicht gedrängt vor den Vitrinen, also nicht so einfach da ein paar Bilder zu machen. Abe runten gibt es den Link zur Galerie der Warlords.

South London Warlords - Salute 2016

South London Warlords - Salute 2016 South London Warlords - Salute 2016 South London Warlords - Salute 2016 South London Warlords - Salute 2016 South London Warlords - Salute 2016 South London Warlords - Salute 2016

Gratulation auch an Carsten und Ruben für ihre erfolgreichen Beiträge, und Denis Schumacher von Heer46 für die Gewinnermodelle, Panther F. und Infanterie.

South London Warlords - Salute 2016 South London Warlords - Salute 2016

Die komplette Übersicht zu den Malwettbewerbgewinnern findet ihr hier, von den South London Warlords auf Dropbox bereitgestellt.

Die abschließenden Worte und meine persönliche Ausbeute von der Show gibt es morgen. Danke für's Lesen, kommt bald wieder und habt eine großartige Restwoche!

Mehr zur Salute gibt es in Salute 2016 Teil ISalute 2016 Teil II und Salute 2016 Teil III.

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Kommentar verfassen

Trackbacks are disabled.