chaosbunker.de
2Sep/210

Monatsrückblick August 2021

Die Elternzeit ist vorbei, und verlasse nun das Home Office in dem ich  seit März 2020 gearbeitet habe. Das ist natürlich eine andere Situation, unter anderem, weil ich eine Stunde pro Tag an das Pendeln "verliere".

Es fühlt sich ein wenig seltsam an, zu sagen, dass es mit dem September nur noch 4 Monate bis 2022 sind. Die Zeit ist wahnsinnig schnell vergangen. Und so ist es auch ein komisches GEfühl, dass ich eine Lücke in meiner Miniaturensammlung mit einer mittlerweile 10 Jahre alten Miniatur schließen konnte, der Salute Event Miniatur von 2011, die von den Perrys modelliert wurde. Ich bin sehr froh, dass ich sie in die Hände bekommen habe.

Salute 2011 - Limited Miniatures

Mittwoch ist mein neuer Streaming-Tag. Eine neue Marvel-What-If-Episode, zusammen mit Updates zu Warhammer+. Ich habe hier eine Zusammenfassung der Zeichentrickserien gemacht, aber das heutige Update, das "nur" eine neue Folge von Angels of Death enthielt, hatte nicht wirklich einen großen Einfluss. Nur 17 Minuten lang - inkl. Intro, aber mit der Enthüllung des Gegners der Handlung. Die Story wurde nicht wirklich vorangetrieben und die Probleme mit der Soundkomposition sind immer noch da, ebenso wie das seltsame Aufliegen der Schulterpolster der Blood Angels selbst. Ich freue mich auf eine neue Folge von Hammer & Bolter und hoffentlich ein paar Ergänzungen im Vault.

WarhammerTV - Angels of Death WarhammerTV - Angels of Death

Ich habe hier eine Review über den neuen Jagdtiger-Bausatz von Warlord Games veröffentlicht und bin gerade dabei, einige US-amerikanische und britische Fahrzeuge zu bauen.

Bolt Action - Jagdtiger Bolt Action - US Army Motorpool Bolt Action - British Motorpool

Nick Ryder, der Organisator von HANS! hat erklärt, dass er keinen weiteren über das Forum ausrichten wird und die aktuelle Box ausrangiert wird. Über seinen Stream auf Twitch und Youtube hatte man die Möglichkeit, Restbestände direkt zu kaufen, und ich habe die Chance genutzt, ein paar Teile zu ergattern.

HANS! Remnants

HANS! Remnants HANS! Remnants HANS! Remnants

Shout out für indi.yeeha, wirklich erstaunliche Oldhammer Grünhäute am Start, also schaut es auch an und lasst ein Abo da.

Instagram - Indi.yeeha Instagram - Indi.yeeha Instagram - Indi.yeeha

Ich arbeite immer noch an den Legio Astraman und bin in etwa einer Woche wieder in Elternzeit, so dass ich im September vielleicht etwas mehr Fortschritte machen kann. Darauf konzentriere ich mich, zusammen mit der Bemalung von ein oder zwei Gaslands-Autos, denn das ist einfach und lässt sich gut mit dem Nachwuchs machen.

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

Autor Info's mit anzeigen Dennis B.

veröffentlicht unter: Fantasy, Historisch, In Arbeit Kommentar schreiben
Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Kommentar verfassen

Trackbacks are disabled.