chaosbunker.de
8Sep/120

Remember, Remember the 7th of September

So, dass hier ist die aktuelle Lage im neuen Studio.

Aktuelle Lage

Was liegt an? Nun zum einen habe ich mich mit Farbe für Bolt Action eingedeckt. Ich empfehle da definitiv Vallejo. große Auswahl passenden Farben und günstig ist es auch.

Bolt Action Colors

Ich habe die Bauarbeiten für das Khadorianer Projekt soweit abgeschloßen. Die Reviewphotos sind geschossen. Es gilt nur noch 2 Shocktrooper MoW zusammen zu kleben und dann geht es in die nächste Phase - Bemalung. Ja, richtig gelesen. Dazu aber später an anderer Stelle mehr 😉

Warmachine Projekt

Ergänzend habe ich begonnen, generische Missionsmarker zu bauen. Ich hatte mir da zum einen die Privateer Press Missions Marker geholt, die sind aber mit 15 Euro recht teuer für nur 3 Marker. Daher habe ich mich noch mit Tabletop Art Kisten usw. eingedeckt und das ganze etwas ausgeweitet. Die Marker sind allgemein gehalten und können so für Bolt Action, Infinity usw. eingesetzt werden.

Missionsmarker

Im Hobbyraum gibt es einen neuen Mitbewohner, Boba Fett! Eigentlich ein Süßigkeitenhalter, wird er bei mir nach einem Wechsel der Schüssel (die ist schäbig), diverse Spielutensilien wie Würfel und Marker bereitstellen. An der Stelle nochmal Danke an Marlon für das fesche Teil!

Diceholder Boba

Der werte Herr hat mich dann auch mit meinem Spontankauf versorgt. Eigentlich wollte ich nur einen Energiedrink holen. Aber das Rumgesuche auf Ebay und Sondertouren um an die Kultisten dran zu kommen hat mich so genervt, dass ich mir die Box gekauft habe. Da wird ein Teil der Püppchen behalten und der Rest geht unter den Hammer. Ich meine, was soll ich damit? Die 6. Edition von einem Spiel, bei dem die meisten noch immer nicht gerafft haben, dass es nicht für Turniere gedacht ist ... zu mal der ganze Punkteinflations und Zwangseditionswechsel albern sind.

Ich bin mir aktuell auch noch nicht schlüssig ob ich die Box reviewen soll. Es ist zum einen Arbeit und oben drein auch noch "Gratiswerbung" für die werten Herren in Düsseldorf und Nottingham, die mit der "Hobby-Presse" nicht zusammen arbeiten und den freien Händlern mehr als nur einen Stein in den Weg legen (kriege da über die Werbepartner und Dritte genügend mit) ...

Warhammer 40.000 - Sturm der Vergeltung

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

veröffentlicht unter: Allgemein Kommentar schreiben
Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Kommentar verfassen

Trackbacks are disabled.