chaosbunker.de
29Sep/190

Pizzaschnecken, Lego-Trucks und das Wochenende

Es gab lange Zeit hier keine Rezepte oder Kochen, aber das kann man ja ändern. Um meine Arbeitskollegen mit etwas Fingerfood zu versorgen, habe ich ein paar Pizzaschnecken gebacken.

Pizza Rolls

Man kann die Zutaten selbst backen oder eines dieser Pizzasets kaufen (wo Teig und Soße schon drin sind). Ich habe die Füllung vorbereitet und glaubt mir, ihr braucht weniger als man meint. Man kommt mit etwa der Hälfte oder 2/3 der Soße hin, dazu dann eine gute Handvoll geriebener Käse und dünn geschnittene Streifen Salami. Die Zutaten gut vermischen.

Ich habe etwas Tomatenmark, Oregano, Chili, Salz und Pfeffer. Man könnte auch etwas Pesto oder Speck drunter mischen. Die Mischung dann etwa auf 3/4 der Fläche ausbreiten und oben einen 3cm langen Streifen frei lassen. Abhängig von der Klebrigkeit des Teigs könnt ihr noch etwas Eigelb auf den Streifen streichen, bevor ihr vorsichtig den Teig aufrollt. Ich habe die Rolle dann in Alufolie eingepackt und in den Tiefkühler gelegt für etwa eine Stunde zum härten.

Sobald die Rolle etwas fester geworden ist, könnt ihr ihn in knapp 2 cm Streifen schneiden und dann auf ein Backblech oder eine Muffinform legen. Ich habe noch etwas Käse über die Rollen gestreut, ihr könnt aber auch noch etwas von der Füllung auf die Rollen geben (etwa einen Teelöffel je rolle). Dann das Blech für 10-12 Minuten bei 180° Umluft in den Ofen und anschließend etwas auskühlen lassen.

Pizza Rolls Pizza Rolls Pizza Rolls Pizza Rolls Pizza Rolls

Im Sommer habe ich mir schon ein frühes Geburtstaggeschenk gemacht, aber mir vorgenommen, es erst zu meinem Geburtstag aufzubauen. Es handelt sich um den Lego Technic 42078 Mack Anthem.

Lego Technic - 42078 Mack Anthem Lego Technic - 42078 Mack Anthem

Großartiges Set mit fast 2.600 Teilen. Das B-Modell ist was die Funktionen angeht besser als das A-Modell, und ich habe den Samstag primär damit verbracht allein die Zugmaschine zu bauen. Vielleicht kennt ihr ReBrickable, eine Lego-Fansite, auf der AFOL/AFOBs ihre eigenen Kreationen teilen, teils mit Anleitung. Und insbesondere für diesen Bausatz sehr viele Möglichkeiten. Ich habe auch schon mein Auge auf den Mack Granite geworfen. ReBrickable ist wirklich top, ich habe aus der 42093 Corvette schon vier verschiedene Modelle gebaut, gerade erst den LeMan Rennwagen.

Lego Technic - 42078 Mack Anthem Lego Technic - 42078 Mack Anthem Lego Technic - 42078 Mack Anthem Lego Technic - 42078 Mack Anthem

Lego macht mir richtig Spaß. Das Bauerlebnis ist top, und wenn man erst einmal eine kleine Sammlung hat, sind die Möglichkeiten fast unendlich. Sehr kreatives Hobby, darin unserem recht ähnlich und dass mir das Bauen Spaß macht, dürfte man den vielen Bauberichten / Reviews hier auf dem Blogs hier schon entnommen haben.

Dann noch ein Ausblick auf die kommenden Sachen, wir hatten hier ja bereits mit der Vorstellung von Cruel Seas angefangen, es fehlt noch das Minensuchboot der Kriegsmarine, und dann steht Black Seas im Oktober an. Dann geht es in die dritte Staffel von Warhammer Underworlds, mit Beastgrave, was dann auch noch in einer Rezension abgedeckt wird und dem Bolt Action Spin-Off Korea widme ich mich dann mit dem lang ersehnten (zumindest mal von mir) Centurion Panzer!

Warhammer Underworlds - Beastgrave Bolt Action - Centurion Mk III

Wir waren dann letzten Freitag auch zum Essen aus um meinen Geburtstag zu feiern, Zum Hannes, eines der besten Steakrestaurants im Westerwald. Ich habe bereits Anfang August gebucht und da war es schon eine knappe Kiste einen Tisch zu bekommen. Es hat sich gelohnt, hervorragendes Essen, gute Portionen und angemessene Preise.

Zum Hannes - Filet Steak

Ich konnte in den vergangen zwei Wochen auch ein paar Sachen von meinem Film- & Serien Backlog abkreuzen, aber nicht viel. Ich habe The Spy auf Netflix eine Chance gegeben, es ist nur etwas merkwürdig Sacha Baron Cohen in einer ernsten Rolle zu sehen und es fiel mir schwer ihm das abzukaufen. Zum Thema nicht so überzeugend, Dark Phoenix ist auch etwas, was man ruhig mal  aussetzen kann, außer man legt besonderen Wert darauf, die X-Men Reihe komplett gesehen zu haben. Ansonsten die Zeit am besten anders nutzen. Disentchantment ist auf Netflix ebenfalls zurück mit dem zweiten Teil der ersten Staffel. Nicht schlecht, es fehlt aber die Schärfe von Futurama. Um bei Netflix zu bleiben, der Breaking Bad Film El Camino kommt im Oktober, und dann noch was wo ich mich so richtig drauf freue - The Irishman. Ich bin ein großer Fan von Scorsese, De Niro und Pacino, Goodfellas habe ich gefeiert und ich habe eine Schwäche für Mafia Filme -  also ein so richtiger Treffer für mich.

Habt ein tolles Wochenende und genießt das Hobby.

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

veröffentlicht unter: Allgemein, Fantasy, Historisch Kommentar schreiben
Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Kommentar verfassen

Trackbacks are disabled.