chaosbunker.de
8Dez/190

2. Adventswochenende

Der Nikolaus war fleißig diese Woche und hat mir so manches in den Stiefel gepackt.

Ich hatte auf dem Games n' Dice Demotag ein paar Hobgoblins des Blood Bowl Chaoszwergenteams erstanden und hatte eigentlich vor, diese als Ausgangsbasis für ein Team zu verwenden. Jetzt hatte ich aber just als ich nach den fehlenden Miniaturen suchen wollte, ein komplettes Team zum Verkauf gesehen (inkl. der besonderen Positionen wie der Blunderbuss) und es mir gekrallt. Ja, das war ein höherer Invest auf einen Schlag, aber ich habe viel Zeit und Versand gespart, die Sachen einzeln zusammenzukaufen.

Um es kurz zu machen, ich habe jetzt 15 Hobgoblins über, von denen ich mich trennen würde. Einfach melden, falls Interesse besteht.

Blood Bowl - Chaos Dwarves Team Blood Bowl - Chaos Dwarf Hobgoblins

Dann kam auch ein kleines Päckchen aus Nottingham, welches ich beim Black Friday erstanden hatte. Zum einen die beiden letzten Blister die mir für meine Cruel Seas Flotten gefehlt hatten. Die Fairmile und R-Boote im Doppelblister. Dazu später mehr. Das war aber nicht alles, Warlord unterstützt die Worcestershire Charity mit einer Sonderminiatur. Aber nicht das was man jetzt erwartet hätte, denn 8 cm ohne Sockel sind mal eine ganz andere Geschichte als üblich. Das Modell soll der ersten Flandernschlacht gedenken.

Cruel Seas - Fairmile D-Class and R23 Boat Warlord Games - Worcestershire Charity Model Warlord Games - Worcestershire Charity Model

Die Erweiterungen zu Munchkin Warhammer 40k sind angekommen. Beide werden noch im Detail vorgestellt. Danke an Pegasus Spiele für die Zusendung und gute Übersetzung.

Pegasus Spiele - Munchkin 40k Expansions

Dann ist mir aufgefallen, dass ich noch Berichterstattung zu Veranstaltungen als Entwurf gespeichert hatte, da die englische Übersetzung noch nicht fertig war. Das habe ich mal nachgezogen und die Beiträge zur Crisis 2012 und Re-Action 2012 sind jetzt unter Events online.

Crisis 2012 - Tinsoldiers of Antwerp Crisis 2012 - Tinsoldiers of Antwerp Crisis 2012 - Tinsoldiers of Antwerp

Das Chaos für Age of Sigmar hat neue Modelle erhalten, und die dazu gehörige Start Collecting Box wurde auf Warhammer Community näher betrachtet. Die Bausätze sind vergleichsweise gut gealtert, weshalb ich ein wenig überrascht war von der Aktualisierung. Aber durch die Größe der Stormcasts, und dass das Chaos ihren Gegnern gerne auf Augen Höhe betrachtet eine nachvollziehbare Entscheidung. Schöne Details und sehr dynamische Posen, ein harter Kontrast zu den alten Modellen, die eben für das Rank & File System von Warhammer Fantasy Battles entworfen wurden, irgendwie mussten die Modelle ja auf 25mm Eckbases packen. Das ist ein klarer Vorteil des Age of Sigmar Basings. Also Bonus gab es dann noch eine Aktualisierung des Path of Glory (Ein Mini-Kampagnenspiel für eure Champions) als kostenlosen Inhalt auf der Community-Seite.

Age of Sigmar - Slaves to Darkness Age of Sigmar - Slaves to Darkness Age of Sigmar - Slaves to Darkness

Positiver Nebeneffekt, ich denke ich habe damit auch mein Farbschema für das klassische Chaos Armeeprojekt gefunden, das Schwarz mit den mittelblauen Highlights sieht großartig aus. Die Mäntel und Pelze sind auch eine gute Ergänzung, die das neue 2019er Modell von Abaddon bereits gut umgesetzt hat, und ich kann mir das auch gut für die Champions und ein paar der Charaktere vorstellen.

Bei mir war die Woche leider nicht so viel Zeit für Serien oder Filme, seit dem letzten Weekender, aber dafür würde ich euch gerne einen Youtube Kanal empfehlen, und zwar Nightshift Martin Kovac. Er hat hier verschiedene Mal- und Baututorials aus dem klassischen Militärmodellbau. Also recht interessant für die Bolt Action Spieler und zu einem gewissen Grad auch übertragbar für Fahrzeuglastige 40k-Projekte.

Ich schaue mir weiterhin Star Trek - The Next Generation auf Netflix an. Mit 178 Episoden á 40 Minuten dauert das aber natürlich noch etwas an. Außerdem habe ich die Empfehlung The Bletchley Circle mal angetestet (ebenfalls auf Netflix verfügbar), die vom Krauthorn Podcast ausgesprochen wurde (am Ende der Folgen gibt es so zum Abrunden nochmal Film- und Serientipps).

Euch einen frohen zweiten Advent und morgen guten Start in die Woche!

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Kommentar verfassen

Trackbacks are disabled.