chaosbunker.de
2Dez/230

Legions Imperialis – Capitol Imperialis

Auf Warhammer Community wurde ein neues Diorama für Legions Imperialis aus der Warhammer World gezeigt. Und eines der präsentesten Gebäude ist dieses Kapitol.

Horus Heresy Legions Imperialis - Capitol Imperialis

veröffentlicht unter: In Arbeit, Science Fiction weiterlesen
1Dez/230

Legions Imperialis – Civitas Imperialis

Gelände, um das es sich zu kämpfen lohnt. Das ist etwas, das Games Workshop bereits mit der Civitas Imperialis-Reihe für Adeptus Titanicus angeboten hat und das sie für Legions Imperialis wieder aufgreifen. Die Gussrahmen sind wieder da und es gibt eine Menge Optionen.

Horus Heresy Legions Imperialis - Civitas Imperialis

Die Idee dieses Artikels ist es, dir einen Überblick zu geben, was sie enthalten, da sie sehr ähnlich heißen und ein Schnäppchen auf den ersten Blick vielleicht gar nicht so günstig ist, wenn du erst einmal Zeit hattest, sie zu vergleichen.

veröffentlicht unter: Reviews, Science Fiction weiterlesen
29Nov/230

Legions Imperialis – Vanguard Miniatures

Im Jahr 2020 haben wir einen Bericht über Vanguard Miniatures und ihr Sortiment an Metallminiaturen für Epic veröffentlicht. Die Reihe heißt Defeat in Detail, ist in 3, 6 und 15 mm erhältlich und deckt das Novan Commonwealth (Imperium), Cybershadow (Mechanicum) und sogar einige Xenos-Rassen ab.

Aber da wir jetzt Zugang zur Legions Imperialis Reihe haben, wollen wir die Zinn- mit den Plastikmodellen vergleichen, angefangen mit den Novan Elites gegen die Legiones Astartes. Sie sind von der Größe her ziemlich nah beieinander und würden auf normaler Spielentfernung sich kaum unterscheiden.

Horus Heresy Legions Imperialis - Vanguard Miniatures Defeat in Detail

veröffentlicht unter: Reviews, Science Fiction weiterlesen
27Nov/230

Legions Imperialis – Eine Armee ausheben

Wir haben in den letzten Tagen viel über Legions Imperialis gesprochen, Rezensionen verfasst und Artikel geschrieben, in denen wir die neuen und alten Inhalte aufbereitet haben, aber jetzt ist es an der Zeit, eine Armee aufzustellen. Beginnen wir mit den Legiones Astartes.

Horus Heresy Legions Imperialis - Death Guard vs Iron Hands

Wie funktioniert das in Legions Imperialis? Es gibt einen vierstufigen Prozess für die Armeeauswahl, den ich auch für mein nächstes Armeeprojekt anwenden werde.

veröffentlicht unter: Science Fiction weiterlesen
26Nov/230

Legions Imperialis – Kleine Marines bemalen

Da wir mit der Berichterstattung und weiteren Projekten mit den neuen Legions Imperialis-Miniaturen im Epic-Maßstab in die Tiefe gehen, habe ich mir ein paar Miniaturen aus dem Legiones Astartes-Infanterie-Set geschnappt und sie für die Bemalung vorbereitet, weil das auf den Vergleichsbildern einfach schöner aussieht.

Hors Heresy - Legions Imperialis - Painting some Epic Scale Space Marines Horus Heresy - Liber Traitoris Alpha Legion

Es werden zwei Astartes-Bases sein, eine mit ein paar Kommando-Miniaturen in Servorüstungen und die zweite mit den Cataphracti-Terminatoren, und bei diesem Umfang dachte ich mir, das wäre doch eine tolle Gelegenheit, etwas außerhalb meiner Projektidee zu malen. Und welche Legion wäre besser geeignet als die Alpha Legion? Zumal mich die Bilder aus dem Liber Haereticus wirklich angesprochen haben. Außerdem wäre es eine gute Gelegenheit, eine durchscheinende Farbe über Metallicfarben auszuprobieren, und zwar mit Contrast Paints.

veröffentlicht unter: Galerie, In Arbeit, Science Fiction weiterlesen
25Nov/230

Legions Imperialis – Aeronautica Imperialis

Nachdem wir über die Verwendung von Titanen in Legions Imperialis und Adeptus Titanicus gesprochen haben, wollen wir einen Blick auf die Flieger und luftunterstützenden Einheiten werfen, die mit Legions Imperialis verwendet werden können. Während Titanicus komplett in der Horus Heresy angesiedelt ist, war Aeronautica Imperialis das nicht, was bedeutet, dass nicht alle Einheiten und Produkte als Teil der neuen, erweiterten Reihe von Legions zurückkehren werden.

Was ist die größte Änderung bei den Aeronautica-Boxsets? Nun, die Aeronautica-Basen werden durch neue Legions Imperialis-Flugbasen ersetzt. Im Gegensatz zu Titanicus wurde bei Aeronautica kein Spielmaterial mit den Verpackungen mitgeliefert, die Karten usw. wurden entweder separat verkauft oder waren Teil der Starterboxen.

Warhammer The Horus Heresy - Legions Imperialis Aeronautica Imperialis - Marauder Destroyer Horus Heresy Legions Imperialis - 40mm Base

Und ähnlich wie bei AT versuchen wir, ein paar Fragen zum Übergang von Aeronautica Imperialis zu beantworten.

veröffentlicht unter: Science Fiction weiterlesen
23Nov/230

Legions Imperialis – Adeptus Titanicus

Die Grundregeln von Legions Imperialis bieten dir die Möglichkeit, die meisten, wenn nicht sogar alle verfügbaren Optionen des Collegio Titanica als strategische Verstärkung für deine Armeen zu verwenden. Viele Leute hatten Angst, dass Adeptus Titanicus das gleiche Schicksal ereilen würde wie Aeronautica Imperialis, aber keine Sorge, die prächtigen Plastikbausätze werden einfach neu verpackt, wie du inzwischen an der Vorbestellung und am Inlay im neuen Grundset bemerkt hast.

Warhammer The Horus Heresy - Legions Imperialis Legions Imperialis - Adeptus Titanicus

Du kannst immer noch das Adeptus Titanicus Core Set kaufen (mit zwei Reavern und zwei Warhounds sowie dem Regelbuch) und mit dem Kampagnenkompendium und einem der Legionenbücher (Verräter oder Loyalist) hast du - regeltechnisch - alles, um Titanicus zu spielen. Ich empfehle, zusätzlich eines der Manipel-Boxsets zu kaufen, aber dazu unten mehr..

veröffentlicht unter: Reviews, Science Fiction weiterlesen
21Nov/230

Legions Imperialis – Warhound Scout Titan

Während wir mit Baneblade und Kratos über schwere und superschwere Auswahlen sprechen, gibt es für Legions Imperialis mit dem Adeptus Titanicus-Sortiment seit 2018 weitaus größere Kriegsmaschinen. Diese Packungen werden jetzt mit zusätzlichem Inhalt (Bases) für den dualen Einsatz in beiden Systemen neu verpackt. Und während wir 2018 bereits über die Warhound Scout Titans in ihrer ersten Doppel-Box-Veröffentlichung berichtet haben, werden wir eine aktualisierte Review über die Variante für Legions Imperialis verfassen, da wir jetzt noch mehr Waffen haben!

Warhammer The Horus Heresy - Legions Imperialis Warhound Titan Warhammer The Horus Heresy - Legions Imperialis Warhound Titan

Was ist neu an der LI-Variante des Warhounds? Nun, wie bei vielen anderen Titanicus-Veröffentlichungen hat Games Workshop den Gussrahmen ausgetauscht. Das haben wir schon beim Reaver Titan gesehen, bei dem sie den Laser/Gatling Blaster und die Power Fist durch Melterkanone und Kettenfaust ersetzt haben, beim Warlord Titan mit Vulkanokanone oder Sonnenzorn Plasma-Annihilatoren und sogar beim Warmaster Titan, bei dem die Plasma Destructors durch ein Iconoclast Waffensystem ersetzt wurden.

veröffentlicht unter: Reviews, Science Fiction weiterlesen
20Nov/230

Legions Imperialis – Legiones Astartes Kratos Heavy Tank Schwadron

Die schwere Ausrüstung für die Legiones Astartes ist da, mit dem Kratos Heavy Tank.

Legions Imperialis - Legiones Astartes Kratos Heavy Tank Legions Imperialis - Legiones Astartes Kratos Heavy Tank

Der Kratos ist ein neuer Fahrzeugtyp für die Horus Heresy, der im Jahr 2022 zum Erscheinen der 2 Edition eingeführt wurde. Er ist größer als der Sicaran, dessen Resin-Bausatz letztes Jahr ebenfalls durch einen Plastikbausatz ersetzt wurde. Und jetzt kannst du beide, wieder in Plastik, für Legions Imperialis haben.

Während der Sicaran derzeit exklusiv im Core Set enthalten ist, kannst du die vierköpfige Kratos Heavy Tank Squadron als Teil der ersten Welle für das Spiel zu einem UVP von 40 EUR erhalten.

veröffentlicht unter: Reviews, Science Fiction weiterlesen
20Nov/230

Legions Imperialis – Die Kosten der Säuberung von Garmon

Im Oktober White Dwarf #493 hatten wir den Einblick in den ersten Spielbericht zu Legions Imperialis, inkl. der Regeln aus der ersten Erweiterung The Great Slaughter. Wir sehen eine Schlacht zwischen Blood Angels und einer Death Guard Armee mit Alliierten, um die vollen 3.000 Punkte im Einsatz zu sehen.

Warhammer The Horus Heresy - Legions Imperialis

Während man leicht dazu verleitet ist, unter The Great Slaughter das Massaker auf Istvaan zu vermuten, war es der Beinahme der des Battle of Beta Garmon, der in der Adeptus Titanics Erweiterung von Titan Death abgedeckt wurde. Das macht auch Sinn, zum einen ist es der Name des Spielberichts, aber es würde auch andere Bereiche des involvierten Militärs einbinden, wenn auch die Death Guard gar nicht involviert war nach aktuellem Lore.

Aber zu welchem Preis? Schauen wir es uns mal näher an.

veröffentlicht unter: Science Fiction weiterlesen