chaosbunker.de
17Jul/240

Blood Bowl – Caledor Dragons Teil 2

Nun, hier sind wir. Ich habe das Hochelfen-Blood-Bowl-Team der Caledor Dragons für die „18 Miniaturen in 3 Monaten"-Challenge angemeldet, ein Projekt, für das ich damals meine Realm of Chaos Tiermenschenbande bemalt habe.

Blood Bowl - Caledor Dragons

Zwischen den vier Teamnamen (Chrace Lions, Ellyrian Stallions, Lothern Sea Serpents und Caledor Dragons) und sechs verschiedenen Farbschemata haben es die Caledor Dragons geschafft sich durchzusetzen, mit einem Trikot, das das Thema der Drachenprinzen von Caledor aus der Middlehammer-Ära aufgreift.

Warhammer Fantasy - High Elves Dragon Princes of Caledor Blood Bowl - Caledor Dragons Variant D

veröffentlicht unter: Fantasy, In Arbeit weiterlesen
11Jul/240

Juni 2024 Rückblick

Ein leicht verzögerter Rückblick auf den Juni. Während ich es Anfang des Monats noch geschafft habe über unseren Besuch auf der FeenCon zu schreiben, hat aber ein verlängertes Familienwochenende und ein paar Tage Grippe meinen weiteren Zeitplan durcheinander gebracht.

Das Wichtigste zuerst - die Horus Heresy-Hörbücher sind wieder auf Spotify verfügbar, und während das zwischen den Lizenzinhabern geklärt wurde, bin ich zu Bookbeat gegangen, denn dort gibt es die Hörbücher ebenfalls. Übrigens, wenn du bei der Anmeldung den Code "60tgratis" verwendest, bekommst du zwei Monate kostenlos, nicht nur einen. Zurzeit höre ich Betrayer / Verräter, in dem die Word Bearers und die World Eaters gemeinsam das Reich Ultramar, genauer gesagt Armatura, angreifen.

Warhammer Horus Heresy - Verräter Hörbuch

3Jul/240

FeenCon 2024

Letztes Wochenende waren Dino und ich auf der FeenCon, einer Convention in Bonn, die in den letzten Jahren einige Veränderungen durchgemacht hat - eine davon war der Umzug vom alten Veranstaltungsort Bonn Bad Godesberg nach Bonn Beuel, von der Stadthalle in die IGS.

Auf der anderen Seite des Veranstaltungsortes befand sich der Tabletop-Bereich in der kleineren Turnhalle, während die Handelsstände, Brettspiele und Pen & Paper in den anderen Bereichen untergebracht waren.

FeenCon 2024

Der Tabletop-Bereich wurde von drei Vereinen betreut, den Bedburger Tabletop Freunden, den Privateer Poza Boyz und der Tabletop Community Bonn. Die Bedburger Tabletop Freunde kennst du vielleicht von unserem Besuch in ihrem Clubhaus.

24Jun/240

Age of Sigmar Stormbringer Magazin 20 bis 25

Letzten Samstag, am 15. Juni, kam die fünfte Lieferung der deutschen Stormbringer Hefte von Hachette an. Sie umfasst die nächsten sechs Ausgaben, die Nummern 20 bis 25, einschließlich der Abo-Prämie.

Age of Sigmar Stormbringer Magazine 20 to 25 Age of Sigmar Stormbringer Magazine 20 to 25

Lieferung Nummer drei (Ausgaben 8 bis 13) und vier (Ausgaben 14 bis 19) umfassen jeweils sechs Ausgaben, und so wird es bis zum Ende der Serie weitergehen. Einen Überblick über die bisherigen Ausgaben findest du hier, zusammen mit den Unboxings der früheren Lieferungen.

veröffentlicht unter: Fantasy, Reviews weiterlesen
20Jun/240

Age of Sigmar – Moorpirscha Bolz’nschiessa

Aus unserer letzten Lieferung von Stormbringer (4. Paket, mit den Ausgaben 14 bis 19) haben wir eine weitere Ladung Stormcast Eternals und Moorpirscha/Kruleboyz-Miniaturen erhalten, und darunter sind auch die Man-Skewer Boltboyz / Bolz'nschiessa, die ich gerne zu meiner Warcry Kruleboyz Warband hinzufügen möchte. Aber ich wollte sie nicht einfach nur bauen, also dachte ich mir, warum sie nicht in einer eigenen Review vorstellen.

Sie waren Teil der Stormbringer-Ausgabe #14, in diesem Fall der deutschen Ausgabe von Hachette.

Warhammer Age of Sigmar Stormbringer Issue 14 Warhammer Age of Sigmar Stormbringer Issue 14 - Kruleboyz Man-Skewer Boltboyz

Bitte beachte, dass es sich hierbei um die mehrteiligen Kruleboyz Man-Skewer Boltboyz / Moorpirsche Bolz'nschiessa handelt, die regulär bei Games Workshop zu einem UVP von 44 EUR erhältlich sind, was eine Ersparnis von 75% bedeutet, wenn wir sie über Stormbringer beziehen. Und noch ein Hinweis: Dies sind nicht die Steckmodelle aus dem älteren Age of Sigmar Dominion-Starterset, die dir viel mehr Details und Bits zum Arbeiten bieten, aber dazu weiter unten mehr.

veröffentlicht unter: Fantasy, Reviews weiterlesen
19Jun/240

Legions Imperialis – Dire Wolf Heavy Scout Titans

Eine Neuheit für die Legions Imperialis und nicht nur ein Repack eines früheren Adeptus Titanicus oder Aeronautica Imperialis Sets ist das Doppelpack der Dire Wolf Heavy Scout Titans. Diese waren bisher nur als einzelne Resin-Bausätze von Forge World erhältlich (wir haben auch hier über sie berichtet - Dire Wolf Heavy Scout Titan mit Neutronenlaser und Vulkankanone), und mit der Umstellung auf Plastik haben wir sogar neue Waffenoptionen bekommen.

Legions Imperialis - Dire Wolf Heavy Scout Titans Legions Imperialis - Dire Wolf Heavy Scout Titans

Dieser neue Plastikbausatz ist im Doppelpack bei Games Workshop für 62,50 EUR erhältlich und damit etwas günstiger als die Resin-Variante, die jeweils 44 EUR kostete. Außerdem enthalten die Waffen nicht nur den Neutronenlaser und die Vulkankanone, sondern auch eine dritte Option, den Conversion Beam Dissipator.

veröffentlicht unter: Reviews, Science Fiction weiterlesen
18Jun/240

Road to CONflict – Teil 5

Im letzten Schritt haben wir die Panzer für unseren Demo-Tisch zusammengebaut und sind nun dabei, fünf gepanzerte Fahrzeuge für unsere Panzerschlachtdemo und die Road to CONflict zu bemalen.

Road to CONflict - Part III

 

Natürlich beginnen wir mit einer Grundierung und wie üblich mit einem schwarzen Grundfarbe, dass wir leicht Weiß "bestauben". So lassen sich die Details beim Bemalen viel leichter erkennen und die weiße Farbe ist etwas rauer, so dass deine Farbe besser greift.

veröffentlicht unter: Historisch, In Arbeit, Science Fiction weiterlesen
17Jun/240

Star Wars Legion – Abgestürzte Rettungskapsel

Nach dem abgestürzten X-Wing berichten wir über das nächste abgestürzte Terrain aus der Star Wars Legion Schlachtfeld-Erweiterung SWL 43 - die abgestürzte Rettungskapsel.

Star Wars Legions - Battlfield Expansion Crashed Escape Pod Star Wars Legions - Battlfield Expansion Crashed Escape Pod

Dabei handelt es sich nicht um irgendeine Schlachtfeld-Erweiterung, sondern enthält zu dem auch um R2-D2 und C-3PO, die in Star Wars Episode IV - Eine neue Hoffnung mit der Rettungskapsel die Pläne des Todessterns von der Tantive IV schmuggeln und dabei auf Tatooine abstürzen.

veröffentlicht unter: Reviews, Science Fiction weiterlesen
14Jun/240

Road to CONflict – Teil 4

Nun, wir haben bereits im letzten Teil von Road to CONflict einige Gegenstände für die Zuladung der Panzer gedruckt, und dieses Mal geht es um ein bisschen Gelände, genauer gesagt um Scattergelände und Marker, und wir haben uns einige STL-Dateien auf MyMinifactory von ImitationofLife besorgt.

Road to CONflict - Part IV Road to CONflict - Part IV

Wir haben etwa ein halbes Dutzend mittelgroße Scattergelände und eine Menge Minen ausgedruckt, um eine flexible Fläche abzudecken, Teile des Tisches zu schließen oder Zonen zu schaffen, die den Spielfluss lenken, ohne dass man in Zukunft an ein Geländemodul gebunden ist. Im Einzelnen habe ich die folgenden Dateien verwendet:

veröffentlicht unter: Historisch, In Arbeit, Science Fiction weiterlesen
11Jun/240

Road to CONflict – Teil 3

Die Panzer für Road to CONflict wurden gebaut, alles Panzerbausätze von Warlord Games, 4 Shermans (einer davon war ein Firefly) und ein Hellcat (das ist das Italeri-Modell, das für Warlord Games produziert wurde).

Road to CONflict - Part II

Als Nächstes musste ich diese Panzer umbauen und mit vielen Teilen ausstatten, damit sie in die postapokalyptische Umgebung passen. Ich habe verschiedene normale Plastik- und Metallteile sowie 3D-gedruckte Teile verwendet. Ich werde die 3D-gedruckten Teile weiter unten verlinken. Eine großartige Quelle war Imitation of Life, die viele Teile mit Fallout- und Necromunda-Thematik anbieten, also eine tolle Ergänzung für dieses Projekt.

veröffentlicht unter: Historisch, In Arbeit, Science Fiction weiterlesen